Shūsaku Nishikawa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Shūsaku Nishikawa
Shusaku Nishikawa.jpg
Personalia
Geburtstag 18. Juni 1986
Geburtsort UsaJapan
Größe 183 cm
Position Torwart
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2005–2009 Ōita Trinita 118 (0)
2010–2014 Sanfrecce Hiroshima 135 (0)
2014– Urawa Red Diamonds 140 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2009– Japan 31 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 26. Februar 2018

2 Stand: 11. November 2016

Shūsaku Nishikawa (jap. 西川 周作, Nishikawa Shūsaku; * 18. Juni 1986 in Usa) ist ein japanischer Fußballspieler, der seit 2014 bei Urawa Red Diamonds aktiv ist.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vereine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nishikawa spielte in der Jugend für den japanischen Club Ōita Trinita und begann auch seine Profi-Karriere im Jahr 2005 beim damaligen Erstligisten. Nach dem Abstieg von Ōita Trinita in die zweite Liga wechselte der Torwart zu Sanfrecce Hiroshima. Nishikawa spielte bis Januar 2014 für den Erstligisten und wurde in den Jahren 2012 und 2013 mit seinem Verein Meister der J. League Division 1. Zudem wurde er zweimal in die Elf der Saison gewählt.[1][2] Im Januar 2014 wechselte Nishikawa zu Urawa Red Diamonds.[3]

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit 2009 gehört Nishikawa zum Team der japanischen Nationalmannschaft und wurde 2014 in den japanischen Kader für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien berufen.

Titel und Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Nationalmannschaft

Im Verein

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Transfermarkt.de: Japan: Elf der Saison
  2. Transfermarkt.de: Japan: Elf der Saison 2013 (Memento des Originals vom 5. Februar 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.transfermarkt.de
  3. Transfermarkt.de: Nishikawa wechselt zu den Reds (Memento des Originals vom 6. Februar 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.transfermarkt.de