Shirley (Name)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Shirley ist ein früher rein männlicher, heute aber fast ausschließlich weiblicher Vorname sowie ein Familienname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Shirley ist ursprünglich der Titel eines Romanes von Charlotte Brontë aus dem Jahre 1849. Darin gibt ein Vater seiner Tochter diesen Namen, den er eigentlich für einen Sohn vorgesehen hatte. Seit dieser Zeit ist der Name populär. Vor der Veröffentlichung dieses Romans war dieser Name männlich und eher selten.

Als Familienname tritt er eher auf.

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weiblicher Vorname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männlicher Vorname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zwischenname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Familienname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fiktive Personen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]