Shirli Volk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Shirli Volk (* 28. Januar 1983 in Heilbronn) ist eine deutsche Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bekannt wurde Shirli Volk unter anderem durch ihre Rollen als Miriam im Spielfilm Himmel und Hölle (1994) sowie als Annika Kruse in der ARD-Serie Marienhof, in der sie von 2001 bis 2004 die Nichte des Gymnasialdirektors Matthias Kruse spielte. Seit September 2010 war sie wieder in der Serie zu sehen. Volk hat eine Tochter.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]