Siebenundneunzig

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Siebenundneunzig
97
Darstellung
Römisch XCVII
Dual 110 0001
Oktal 141
Duodezimal 81
Hexadezimal 61
Morsecode – – – – ·  – – · · · 
Mathematische Eigenschaften
Vorzeichen positiv
Parität ungerade
Faktorisierung Primzahl
Teiler 1, 97

Die Siebenundneunzig (97) ist die ungerade natürliche Zahl zwischen 96 und 98.

Mathematik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

97 ist:

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. A000040 : prime numbers. In: Die Online-Enzyklopädie der Zahlenfolgen. Abgerufen am 10. Juli 2018 (englisch).
  2. A006567 : emirps. In: Die Online-Enzyklopädie der Zahlenfolgen. Abgerufen am 10. Juli 2018 (englisch).
  3. A080076 : Proth primes. In: Die Online-Enzyklopädie der Zahlenfolgen. Abgerufen am 10. Juli 2018 (englisch).
  4. A035497 : happy primes. In: Die Online-Enzyklopädie der Zahlenfolgen. Abgerufen am 10. Juli 2018 (englisch).
  5. A001481 : Numbers that are the sum of 2 squares. In: Die Online-Enzyklopädie der Zahlenfolgen. Abgerufen am 10. Juli 2018 (englisch).
  6. A002144 : pythagorean primes. In: Die Online-Enzyklopädie der Zahlenfolgen. Abgerufen am 10. Juli 2018 (englisch).
  7. Primitive Pythagorean Triples. Clark University, abgerufen am 10. Juli 2018 (englisch).