Solheim Cup 2007

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Solheim Cup 2007 war die zehnte Austragung des Solheim Cup und wurde vom 14. bis 16. September im Halmstad Golfklubb im schwedischen Halmstad ausgetragen. Es fand als dreitägiges Turnier für die jeweils 12 besten Golferinnen der Vereinigten Staaten und Europas statt. Die US-amerikanische Mannschaft gewann den Pokal mit 16:12 und verteidigte damit den Solheim Cup.

Modus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es wurden insgesamt 28 Partien als Lochspiel ausgetragen, die sich wie folgt auf die einzelnen Tage verteilten:

  • Tag 1 (Freitag): vier Foursomes am Vormittag sowie vier Fourballs am Nachmittag
  • Tag 2 (Samstag): vier Foursomes am Vormittag sowie vier Fourballs am Nachmittag
  • Tag 3 (Sonntag): zwölf Einzel

Für ein gewonnenes Match wurde ein Punkt vergeben. Für ein geteiltes Match erhielt jedes Team einen halben Punkt. Europa benötigte 14 Punkte, um den Solheim Cup zugewinnen. Die USA benötigten 14,5 Punkte zur Verteidigung des Solheim Cups.

Mannschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Mannschaften der Vereinigten Staaten und Europas wurden nach verschiedenen Methoden ausgewählt.

Beim Team Europa wurden die fünf besten Spielerinnen des LET Solheim Cup Rankings sowie die vier besten European-LET-Spielerinnen in der Rolex-Weltrangliste, die nicht schon über das LET Solheim Cup Ranking qualifiziert waren, ausgewählt. Dazu wurden von der Kapitänin noch drei weitere Spielerinnen nominiert. Punkte für das LET Solheim Cup Ranking konnte man durch Top-10-Platzierungen bei offiziellen LET Events erhalten.

Für das US-amerikanische Team qualifizierte man sich, indem man Punkte für Siege und Top-20-Platzierungen auf der LPGA Tour in einem Zeitraum von zwei Jahren sammelte. Die Punkte wurden von der State Farm Classic 2005 bis zur Safeway Classic 2007 gezählt. Die zehn Spielerinnen mit den meisten Punkten wurden automatisch für das Team der Vereinigten Staaten nominiert. Zwei zusätzliche Spielerinnen wurden von der Kapitänin Betsy King nach den Safeway Classic am 26. August 2007 ausgewählt.

Flag of Europe.svg Team Europe
Name Alter Heimatstadt* LET-Ranking Rolex-Ranking Notizen
Flag of Sweden.svg Helen Alfredsson 42 Göteborg, Schweden Kapitänin (nicht spielend)
Flag of France.svg Marie-Laure de Lorenzi 46 Biarritz, Frankreich Co-Kapitänin (nicht spielend)
Flag of France.svg Gwladys Nocera 32 Moulins, Frankreich 1 51
Flag of England.svg Trish Johnson 41 Bristol, England 2 81
Flag of Germany.svg Bettina Hauert 25 Hagen, Deutschland 3 118 Solheim-Cup-Neuling
Flag of England.svg Laura Davies 43 Surrey, England 4 40
Flag of Wales.svg Becky Brewerton 24 Abergele, Wales 5 80 Solheim-Cup-Neuling
Flag of Sweden.svg Annika Sörenstam 36 Stockholm, Schweden 7 3
Flag of Norway.svg Suzann Pettersen 26 Oslo, Norwegen 12 6
Flag of Scotland.svg Catriona Matthew 38 North Berwick, Schottland 9 25
Flag of Sweden.svg Sophie Gustafson 33 Varberg, Schweden 11 31
Flag of Sweden.svg Maria Hjorth 33 Falun, Schweden 6 41 durch die Kapitänin nominiert
Flag of Denmark.svg Iben Tinning 33 Kopenhagen, Dänemark 14 148 durch die Kapitänin nominiert
Flag of Sweden.svg Linda Wessberg 27 Göteborg, Schweden 8 70 durch die Kapitänin nominiert, Solheim-Cup-Neuling
* Die Heimatstadt bezieht sich auf den Wohnort im Solheim Cup Land.
Benannt ist das LET Ranking vom 19. August 2007 sowie das Rolex Ranking vom 20. August 2007.
Flag of the United States.svg Team USA
Name Alter Heimatstadt Punkte-Ranking Punkte Rolex-Ranking Notizen
Betsy King 52 Limekiln, Pennsylvania Kapitänin (nicht-spielend)
Beth Daniel 50 Charleston, South Carolina Co-Kapitänin (nicht-spielend)
Paula Creamer 21 Pleasanton, Kalifornien 1 741,00 7
Cristie Kerr 29 Miami, Florida 2 713,50 4
Morgan Pressel 19 Boca Raton, Florida 3 532,50 8 Solheim-Cup-Neuling
Juli Inkster 47 Pasatiempo, Kalifornien 4 512,00 10
Stacy Prammanasudh 27 Enid, Oklahoma 5 483,50 18 Solheim-Cup-Neuling
Pat Hurst 38 Scottsdale, Arizona 6 449,00 28
Natalie Gulbis 24 Las Vegas, Nevada 7 412,50 26
Brittany Lincicome 21 Seminole, Florida 8 396,50 15 Solheim-Cup-Neuling
Angela Stanford 29 Saginaw, Texas 9 372,00 32
Sherri Steinhauer 44 Madison, Wisconsin 10 324,50 30
Nicole Castrale 28 Palm Desert, Kalifornien 11 277,00 22 durch die Kapitänin nominiert, Solheim-Cup-Neuling
Laura Diaz 32 Scotia, New York 13 240,00 38 durch die Kapitänin nominiert
Angegeben ist das Rolex Ranking vom 20. August 2007. Das Rolex Ranking spielt keine Rolle bei der Auswahl der US-amerikanischen Mannschaft und wird nur als Vergleich aufgezeigt.

Spielergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Freitag, „Session 1“[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Foursomes
Flag of Europe.svg Score Flag of the United States.svg
Gustafson/Pettersen geteilt Kerr/Hurst
Sörenstam/Matthew Flag of the United States.svg 4 & 2 Diaz/Steinhauer
Davies/Brewerton Flag of the United States.svg 2 & 1 Inkster/Creamer
Nocera/Hjorth Flag of Europe.svg 3 & 2 Gulbis/Pressel
Session
Gesamt
Fourballs
Flag of Europe.svg Score Flag of the United States.svg
Matthew/Tinning Flag of Europe.svg 4 & 2 Hurst/Lincicome
Sörenstam/Hjorth geteilt Stanford/Prammanasudh
Gustafson/Nocera Flag of the United States.svg 3 & 2 Castrale/Kerr
Johnson/Davies geteilt Creamer/Pressel
2 Session 2
Gesamt

Samstag, „Session 2“[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Foursomes
Flag of Europe.svg Score Flag of the United States.svg
Nocera/Hjorth geteilt Diaz/Steinhauer
Pettersen/Gustafson geteilt Inkster/Creamer
Tinning/Hauert Flag of the United States.svg 4 & 2 Hurst/Stanford
Sörenstam/Matthew Flag of Europe.svg 1 up Castrale/Kerr
2 Session 2
Gesamt
Fourballs
Flag of Europe.svg Score Flag of the United States.svg
Wessberg/Hjorth geteilt Creamer/Lincicome
Johnson/Tinning geteilt Inkster/Prammanasudh
Brewerton/Davies Flag of Europe.svg 2 up Gulbis/Castrale
Sörenstam/Pettersen Flag of Europe.svg 3 & 2 Kerr/Pressel
3 Session 1
Gesamt

Sonntag, „Session 3“[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel
Flag of Europe.svg Score Flag of the United States.svg
Catriona Matthew Flag of Europe.svg 3 & 2 Laura Diaz
Sophie Gustafson Flag of the United States.svg 2 & 1 Pat Hurst
Suzann Pettersen Flag of the United States.svg 2 up Stacy Prammanasudh
Iben Tinning Flag of the United States.svg 4 & 3 Juli Inkster
Becky Brewerton geteilt Sherri Steinhauer
Trish Johnson Flag of the United States.svg 3 & 2 Angela Stanford
Annika Sörenstam Flag of the United States.svg 2 & 1 Morgan Pressel
Laura Davies Flag of Europe.svg 4 & 3 Brittany Lincicome
Bettina Hauert Flag of the United States.svg 3 & 2 Nicole Castrale
Maria Hjorth Flag of the United States.svg 2 & 1 Paula Creamer
Linda Wessberg Flag of Europe.svg 1 up Cristie Kerr
Gwladys Nocera Flag of the United States.svg 4 & 3 Natalie Gulbis
Session
12 Gesamt 16

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]