Sozialgericht Kiel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Sozialgericht Kiel ist ein Gericht der Sozialgerichtsbarkeit. Es ist eines von vier Sozialgerichten in Schleswig-Holstein.

Sozialgericht Kiel

Gerichtssitz und -bezirk[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sozialgericht Kiel (Schleswig-Holstein)
Sozialgericht Schleswig
Sozialgericht Itzehoe
Sozialgericht Kiel
Sozialgericht Lübeck
Lage der Sozialgerichte in den jeweiligen Gerichtsbezirken in Schleswig-Holstein
  • SG Schleswig
  • SG Itzehoe
  • SG Kiel
  • SG Lübeck
  • Das Gericht hat seinen Sitz in der Landeshauptstadt Kiel.[1]

    Es ist örtlich für die Städte Kiel und Neumünster und den Kreis Plön zuständig.[2] Der Gerichtsbezirk ist damit etwa 1270 km2 groß, in ihm leben etwa 456.000 Einwohner.[3] Seit dem 1. April 2011 ist das Gericht nicht mehr für den Kreis Rendsburg-Eckernförde zuständig.

    Die sachliche Zuständigkeit ergibt sich aus dem Sozialgerichtsgesetz.

    Gerichtsgebäude[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Das Gerichtsgebäude des Sozialgerichts Kiel befindet sich am Kronshagener Weg 107 a. Bis zum Jahre 2009 befand es sich im Gerichtsgebäude in der Deliusstraße gemeinsam mit den dortigen Gerichten[4].

    Übergeordnete Gerichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Auf Landesebene ist das Schleswig-Holsteinische Landessozialgericht das übergeordnete Gericht. Es ist in Schleswig angesiedelt. Diesem ist wiederum das Bundessozialgericht in Kassel übergeordnet.

    Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    1. § 58 Abs. 1 des Landesjustizgesetzes (LJG) vom 17. April 2018, GVOBl. 2018, 231, ber. 441.
    2. § 58 Abs. 2 Nr. 2 LJG.
    3. Stand: 31. Dezember 2016, Statistischer Bericht (XLSX; 177 kB) des Statistischen Amtes für Hamburg und Schleswig-Holstein, abgerufen am 24. Februar 2018.
    4. http://www.kn-online.de/Kiel/Justitia-hinter-schoener-Fassade KN-online Gericht zieht um vom 7. August 2009

    Koordinaten: 54° 19′ 34,5″ N, 10° 6′ 18,2″ O