Stadtwerke Hof

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stadtwerke Hof Holding
Rechtsform GmbH
Sitz Hof, Oberfranken, Deutschland
Leitung Jean Petrahn[1]
Mitarbeiterzahl 320
Branche Stadtwerke, Energie, Wasser, Bäder, ÖPNV, Wohnen
Website www.stadtwerke-hof.de

Die Stadtwerke Hof Holding GmbH ist ein kommunales Versorgungs- und Dienstleistungsunternehmen, das zu hundert Prozent im Besitz der Stadt Hof ist.

Produkte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Energie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Energieversorgung wird durch die Hofer Energiedienstleistungen GmbH, an der die Stadtwerke zu 100 % beteiligt sind, gewährleistet.[2]

Die Leistungen im Energiebereich beinhalten unter anderem Strom, Wasser und Fernwärme. Unter dem Namen HofStrom Natur bieten die Stadtwerke Ökostrom an. Der Strom hierfür kommt von bayerischen und österreichischen Wasserkraftwerken und wurde vom TÜV Süd zertifiziert.[3][4]

Wasser[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadtwerke Hof Energie+Wasser GmbH ist für die Wasserversorgung zuständig. Die Holding ist daran zu 80,10 % beteiligt.[2]

Die Stadt Hof benötigt täglich ca. 7,6 Millionen m³ Trinkwasser. Dieses stammt aus dem Hochbehälter Zobelsreuth, der Fernwasserversorgung Oberfranken und dem des Zweckverbandes. Mit dem Reinwasser werden die Stadt Hof sowie die Gemeinde Gattendorf versorgt.[5]

Bäder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die HofBad GmbH unterhält zwei Bäder in Hof sowie eine Sauna. Die Holding ist zu 100 % beteiligt.[2]

Das HofBad befindet sich am Oberen Anger direkt an der Saale. Es verfügt unter anderem über Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken sowie einen Wildwasserkanal, ein Aroma-Dampfbad, ein Warmsprudelbecken und einer Rutsche. Im HofBad ist zudem die HofSauna untergebracht.[6]

Des Weiteren gehört zur HofBad GmbH das Hofer FreiBad. Dazu gehören Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken und ein 10-Meter-Turm. Das Freibad ist im Sommer stark frequentiert, so waren es am 31. Juli 2018 insgesamt 2701 Besucher.[7][8]

Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

HofBus GmbH
HofBus GmbH logo.svg
Basisinformationen
Unternehmenssitz Hof
Webpräsenz www.stadtwerke-hof.de/bus
Eigentümer Stadtwerke Hof
Geschäftsführung Jean Petrahn
Betriebsleitung Sandra Lehmann[9]
Verkehrsverbund HOT-Tarif
Linien
Bus 12 Linien (HofBus)
Anzahl Fahrzeuge
Omnibusse 27 (HofBus)
Statistik
Fahrgäste 5 Mio.
Haltestellen 156
Einwohner im
Einzugsgebiet
0,05 Mio.
Länge Liniennetz
Buslinien ca. 100 kmdep1
Betriebseinrichtungen
Betriebshöfe 1

Die HofBus GmbH ist zu 100 % ein Unternehmen der Holding.[2]

Stadtbus der HofBus

Die HofBus betreibt 12 Stadtbuslinien. Pro Jahr werden etwa fünf Millionen befördert. Es gibt über 150 Haltestellen.

Wohnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadterneuerung Hof GmbH besitzt mehrere Immobilien in der Stadt. Die Holding ist zu 94,99 % beteiligt, die Stadt selbst zu 5,01 %.[2] Zu den Immobilien gehören Mietobjekte im gesamten Stadtgebiet.[10]

Beteiligungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt Hof ist des Weiteren noch an verschiedenen anderen Unternehmen beteiligt[2]:

  • Hexa.Kon GmbH (33,16 %)
  • Bayernwerk AG (19,90 %)
  • enPlus eG (8,33 %)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. https://www.stadtwerke-hof.de/impressum
  2. a b c d e f Unternehmensstruktur. (pdf) Stadtwerke Hof, abgerufen am 13. Februar 2021.
  3. https://www.stadtwerke-hof.de/energie.html
  4. https://www.stadtwerke-hof.de/energie/strom/hofstrom.html
  5. https://www.stadtwerke-hof.de/wasser.html
  6. https://www.stadtwerke-hof.de/baeder/hofsauna
  7. https://www.stadtwerke-hof.de/baeder/freibad.html
  8. https://www.frankenpost.de/region/hof/Hofer-Freibad-boomt-im-Juli-und-August;art83415,6312665
  9. https://www.blickpunkt-verlag.de/bpws/nachrichten/landkreis_hof/art278486,7149869
  10. https://www.stadtwerke-hof.de/wohnen.html