Sturm und Klang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sturm & Klang ist ein unabhängiges Plattenlabel mit Sitz in München, das von Konstantin Wecker 2013 gegründet wurde[1] und über das der Künstler seine eigenen Produktionen, aber auch die von jungen deutschsprachigen Singer-Songwritern veröffentlicht. Die ersten vier Künstler, die er unter Vertrag nahm, waren Dominik Plangger, Cynthia Nickschas, Florian Kirner und Roger Stein.[2]

Künstler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

An Werken folgender Künstler hat „Sturm & Klang“ aktuell Lizenz- und Produktionsrechte: [3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Konstantin Wecker fördert mit Sturm & Klang junge Künstler. In: mediabiz.de. 3. September 2013, abgerufen am 2. Mai 2020.
  2. Konstantin Wecker präsentiert Sturm und Klang. In: grenzecho. 25. April 2015, abgerufen am 2. Mai 2020.
  3. https://sturm-und-klang.de/kuenstler Sturm & Klang Künstler (abgerufen am 2. Mai 2020)