Sunidhi Chauhan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres sollte auf der Diskussionsseite angegeben sein. Bitte hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Sunidhi Chauhan

Sunidhi Chauhan (* 14. August 1983 in New Delhi) ist eine indische Playbacksängerin, die für ihre Hindi-Film-Lieder bekannt ist. Sie singt zudem auch auf Oriya, Panjabi, Marathi, Kannada, Tamil, Telugu, Malayalam und Bengalisch.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chauhan fing mit vier Jahren an zu singen und wurde von einem lokalen TV-Anker entdeckt. Sie wurde bekannt durch den TV-Gesangswettbewerb Meri Awaz Suno, den sie gewann. Damit kam sie zu ihrem ersten Auftritt als Playbacksängerin für den Hindi-Film Shastra.[1][2] Ihren Durchbruch hatte sie im Film Mast von Ram Gopal Varma.

2002 heiratete Sunidhi Chauhan nach den Dreharbeiten des Musikvideos von "Pehla Nasha" im Alter von 18 Jahren den Regisseur und Choreograf Bobby Khan.[3] Sie hat einen am 1. Januar 2018 geborenen Sohn.[4]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. www.starswelove.com (Memento des Originals vom 30. September 2011 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.starswelove.com
  2. www.sunidhichauhan.com (Memento des Originals vom 21. August 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.sunidhichauhan.com
  3. http://www.zoominfo.com/people/Khan_Bobby_235517850.aspx
  4. https://www.msn.com/en-ph/entertainment/bollywood/sunidhi-chauhans-father-reveals-interesting-details-about-the-baby-boy/ar-BBHNXpn?li=AAgfYGb
  5. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 3. Mai 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.radioandmusic.com

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]