Suning Commerce Group

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Suning Appliance)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung: Literaturformatierung
Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Suning Commerce Group
Rechtsform Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Pflichtparameter fehlt
Gründung 1990
Sitz Nanjing, China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
Leitung Zhang Jindong (Chairman)
Branche Einzelhandel
Website www.suning.cn
Ein Geschäft von Suning Commerce in Changsha, Hunan

Die Suning Commerce Group (bis Februar 2013 Suning Appliance) ist ein chinesisches Unternehmen mit Firmensitz in Nanjing.

Das Unternehmen ist im Elektrogeräte-Einzelhandel in China tätig. Gegründet wurde Suning Appliance 1990. Seit 2004 ist das Unternehmen an der Shenzhen Stock Exchange gelistet. 2013 wurde Suning mit einem Anteil von 44 % größter Aktionär der chinesischen Video-Onlineplattform PPTV.[1] Im Jahr 2015 erwarb die Alibaba Group für 28,3 Milliarden Yuan 19,99 % Anteile an der Suning Commerce Group und wurde damit zweitgrößter Aktionär, Suning erwarb im Gegenzug für 14 Milliarden Yuan neu ausgegebene Aktien der Alibaba Group, was einem Anteil von 1,1 % entsprach.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Suning Appliance Company – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://reuters.com/article/idUSL3N0II2L620131028
  2. http://www.forbes.com/sites/ywang/2015/08/10/alibaba-invests-4-63-billion-for-almost-20-stake-in-suning/#52644a893ad1