Tom Gage

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Thomas Lewis Gage (* 16. Mai 1943 in Ithaca, New York; † 15. Juli 2010 in Billings, Montana) war ein US-amerikanischer Hammerwerfer.

1967 siegte er bei den Panamerikanischen Spielen in Winnipeg. Bei den Olympischen Spielen 1972 in München wurde er Zwölfter.

1969 wurde er US-Meister. Seine persönliche Bestleistung von 71,17 m stellte er am 5. Juni 1971 in Berkeley auf.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Tom Gage in der Datenbank von trackfield.brinkster.net (englisch)
  • Tom Gage in der Datenbank von Sports-Reference (englisch; archiviert vom Original)