Tour du Jura

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Tour du Jura ist ein Eintagesradrennen, das jedes Jahr im Juli im Kanton Jura in der Schweiz stattfindet. Es wurde 1982 zum ersten Mal ausgetragen und ist seit 2001 Bestandteil der UCI Europe Tour und dort in die Kategorie 1.2 eingeteilt. Rekordsieger ist der Schweizer Roger Beuchat mit zwei Siegen. 2010 und 2011 wurde das Rennen abgesagt.

Sieger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]