Tyler Joseph

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tyler Joseph (2016)

Tyler Robert Joseph (* 1. Dezember 1988 in Columbus, Ohio) ist ein US-amerikanischer Sänger, Rapper, Multiinstrumentalist und Songwriter. Er ist Gründungsmitglied der Band Twenty One Pilots.

Leben und Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tyler Joseph wurde 1988 in Columbus geboren.[1] Er wuchs in einem konservativen und religiösen Haushalt auf. Sein Vater war der Direktor einer christlichen High School, die Joseph besuchte. Zuvor war er zu Hause von seiner Mutter unterrichtet worden, die ihn zudem einem strengen Basketball-Training unterzog, als er den Wunsch äußerte, diese Sportart betreiben zu wollen.[2]

2009 gründete er die Alternative-Rock-Band Twenty One Pilots. Den Namen wählte er, weil er sich am College mit dem Theaterstück All My Sons von Arthur Miller beschäftigt hatte, in dem sich eine der Hauptfiguren für den Verlust von 21 im Einsatz gestorbenen Piloten rechtfertigen muss.[3]

Seit 2011 ist Josh Dun das zweite Mitglied in diesem Musikerduo. Bereits vorher hatte Joseph die Alben Twenty One Pilots und Regional at Best veröffentlicht. Letzteres wurde lediglich in Form eines Mixtapes an Fans verteilt. Den Text zum Lied Holding on to You hatte er ebenfalls lange vor dem ersten Plattenvertrag geschrieben.[3] Er ist seit März 2015 mit Jenna Black verheiratet.[4] Im Februar 2020 bekam das Paar eine Tochter.[5]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Grammy Awards

  • 2017: Gewonnen in der Kategorie Best Pop Duo/Group Performance für den Song Stressed Out
  • 2017: Nominierung in der Kategorie Bester Rocksong (Heathens für den Soundtrack des Films Suicide Squad)
  • 2017: Nominierung in der Kategorie Bester Song geschrieben für visuelle Medien (Heathens für den Soundtrack des Films Suicide Squad)[6]
  • 2019: Nominierung in der Kategorie Bester Rocksong (Jumpsuit)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Tyler Joseph – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Tyler Joseph Life Story In: 21pilotstour.com. Abgerufen am 24. Oktober 2016.
  2. Andy Greene: Twenty One Pilots: Inside the Biggest New Band of the Past Year In: rollingstone.com, 14. Januar 2016.
  3. a b Mike Ragogna: Chatting With Twenty One Pilots’ Tyler Joseph, Plus Reintroducing The Johnny Stallings Arts Program and Six Market Blvd In: The Huffington Post, 14. Januar 2013.
  4. Dana Getz: Who Is Tyler Joseph's Wife? Jenna Black Is The Twenty One Pilots Singer's Other Half. In: Bustle. (bustle.com [abgerufen am 1. Juli 2017]).
  5. Tochter trägt zweiten Vornamen vom Papa: Twenty One Pilots: Tyler Joseph ist zum ersten Mal Vater geworden. In: Abendzeitung München, 22. Februar 2020.
  6. 59th Annual Grammy Awards Nominees In: grammy.com. Abgerufen am 16. Dezember 2016.