Verwaltungsgemeinschaft Bösleben

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Verwaltungsgemeinschaft Bösleben lag im thüringischen Ilm-Kreis.

Gemeinden[Bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten]

Die Verwaltungsgemeinschaft wurde am 9. Juni 1996 gegründet. Die Auflösung erfolgte am 31. Dezember 1996. Mit Wirkung zum 1. Januar 1997 wurde die Verwaltungsgemeinschaft mit der ebenfalls aufgelösten VG Kirchheim zur neuen Verwaltungsgemeinschaft Riechheimer Berg zusammengelegt.