Wisag

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von WISAG)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aveco Holding AG
Logo
Rechtsform AG
Gründung 1965[1]
Sitz Frankfurt am Main, DeutschlandDeutschland Deutschland
Leitung Michael C. Wisser
Mitarbeiter 46.817[2]
Umsatz 1,727 Mrd. Euro[2]
Branche Dienstleistungen
Website www.wisag.de
Stand: 31. Dezember 2014 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2014

Die Wisag-Gruppe (Eigenschreibweise WISAG) ist einer der führenden deutschen Dienstleistungskonzerne. Die Unternehmensgruppe hat ihren Sitz in Frankfurt am Main.

Konzernstruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Oberste konsolidierende Einheit der Gruppe ist die Aveco Holding Aktiengesellschaft. Das operative Geschäft der Wisag-Gruppe ist seit 2010 in drei Holdinggesellschaften[1] mit folgenden Geschäftsbereichen gegliedert:

  • Wisag Aviation Service Holding GmbH: Flughafendienstleistungen, Bodenverkehrsdienstleistungen, Passagierdienstleistungen sowie Frachtdienstleistungen.
  • Wisag Facility Service Holding GmbH & Co. KG: Facilitymanagement, Gebäudetechnik, Gebäudereinigung, Sicherheit und Service, Catering, Garten- und Landschaftspflege sowie Consulting und Management.
  • Wisag Industrie Service Holding GmbH: Instandhaltung, technische Reinigung, industrielles Facility Management, Anlagenbau Elektrotechnik, Anlagenbau Gebäudetechnik, Produktionslogistik, Produktionsunterstützung sowie Industriemontage.
Unternehmensbereich Dienstleistungsbereiche Schwerpunkte
Wisag Industrie Service Holding GmbH
Wisag Elektrotechnik Holding GmbH & Co. KG Elektrotechnischer Anlagenbau, Wartung und Service
Wisag Gebäude- und Industrieservice Holding GmbH & Co. KG Gebäudetechnischer Anlagenbau und Instandhaltung, Facility Management für industrielle Kunden
Wisag Produktionsservice GmbH Produktionstechnische Instandhaltung, technische Reinigung, Produktionslogistik, Produktionsunterstützung und Industriemontage
Wisag Facility Service
Facility Management Prozessoptimierung, Qualitätscontrolling, Outsourcing, Betriebskostenoptimierung
Gebäudetechnik Gebäudemanagement, Wartung und Instandhaltung, Energiemanagement, Um- und Ausbauten, Medizintechnik
Gebäudereinigung Unterhalts- und Sonderreinigung, Krankenhausreinigung, Verkehrsmittelwartung, Lebensmittelhygiene, Logistikdienste und Service
Sicherheit & Service Schutz & Prävention, Sicherheitsberatung & -technik, Notruf & Service Center, Empfangs- & Postdienste, Messe-& Veranstaltungsdienste
Catering Beratung & Konzept, Betriebsgastronomie, Patienten-& Seniorenverpflegung, Kita- & Schulverpflegung, Einkaufsmanagement
Garten- & Landschaftspflege Grünpflege, Freiflächenmanagement, Baumpflege, Neuanlagen, Winterdienst
Consulting & Management Baubegleitende FM-Beratung, Green Consulting, Zertifizierungen, Betriebskostenoptimierung, CAFM-Softwaretools
Wisag Aviation Service
Airport Service Flugzeuginnenreinigung, Kabinenausstattung, Technische Dienstleistungen, Versorgungsdienste, Transportdienste
Ground Service Flugzeugbe- & -entladung, Push-back, Enteisung, Business Aviation, Operations
Passage Service Passagierabfertigung, Ticketing, Lost & Found, VIP- & Lounge Services, Flight Operation Services
Cargo Service Warehousehandling, Lagerung & Disposition, Nachtpostabfertigung, Trucking, Frachtdokumente
Airport Personal Service Zeitarbeit für: Flugzeugreinigung, Flugzeugabfertigung, Transportdienstleistungen, Frachtabfertigung, Kfm. Sachbearbeitung

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1965 begann Claus Wisser in Frankfurt am Main Gebäude zu reinigen und konnte in kurzer Zeit das Unternehmen erweitern und im gesamten Rhein-Main-Gebiet Kunden betreuen.

Nach einem Jahrzehnt wurden neue Anregungen im Anlagenmanagement aus den USA übernommen; der Unternehmer setzte diese rasch um und gründete 1975 ein zweites Unternehmen, das Sicherheits-, Überwachungs- und Empfangsdienstleistungen anbot; eine in den USA gängige Praxis, bei der nicht nur Reinigungspersonal, sondern auch Pförtner und Sicherheitsleute demselben Dienstleister angehörten. Diese Angebotserweiterung ermöglichte es den Unternehmen von Wisser, weiter zu wachsen. Viele der im gesamten Bundesgebiet betreuten Kunden nutzten die Möglichkeit, mehrere Dienstleistungen rund um das Gebäude an einen Dienstleister zu vergeben.

Seit 1990 bot das Wisser-Unternehmen Wisag alle infrastrukturellen und technischen Dienstleistungen rund um das Gebäude an: Gebäudereinigung, Bewachung und Sicherheit, Gebäude- und Betriebstechnik, Garten- und Landschaftspflege, Parkraumbewirtschaftung sowie Catering. Unabhängig voneinander betreuten die einzelnen Wisser-Unternehmen bis 1993 ihre Kunden. Die weitere Bündelung der Aktivitäten innerhalb der Unternehmen führte 1993 zur Gründung der Wisag Service Holding, in der alle Einzelunternehmen zusammengefasst wurden.

Um die Zusammengehörigkeit und das Komplettprogramm stärker zu verdeutlichen, firmieren seit Anfang 2004 alle Tochterunternehmen unter dem Namen der Dachmarke Wisag. Die einzelnen Töchter werden dabei nach der angebotenen Dienstleistung benannt, wie zum Beispiel die Wisag Gebäudereinigung (ehemals WDL) oder Wisag Sicherheitsdienste (ehemals IHS). In Deutschland ist die Unternehmensgruppe, bezogen auf den Inlandsumsatz, die zweitgrößte Firma für infrastrukturelles und technisches Gebäudemanagement. Von 2001 bis 2008 war Bernd Jacke (* 1947) Vorsitzender der Geschäftsführung, sein Nachfolger wurde 2009 der vorherige Finanzvorstand und Sohn des Firmengründers Michael C. Wisser (* 1971).[3]

Im Juni 2010 hat Wisag die Service Holding in drei gleichgestellte Unternehmen aufgeteilt. Das Unternehmen der Familie Wisser besteht somit aus der Wisag Facility Service Holding, die Dienstleistungen für Gewerbe- und Wohnimmobilien anbietet, der Wisag Industrie Service Holding, deren Schwerpunkt die Betreuung von Produktions- und Industrieanlagen ist, und aus der Wisag Aviation Service Holding, die die meisten der auf dem Vorfeld von Flughäfen nachgefragten Dienstleistungen anbietet, beispielsweise das Reinigen von Flugzeugen.

Als Mitglied und Beisitzer der Bürgeraktion PRO Flughafen e. V. in Frankfurt am Main unterstützt Claus Wisser seit Jahren den Ausbau des Frankfurter Flughafens.[4] Claus Wisser ist Kuratoriumsmitglied des caricatura Museum in Frankfurt.

Zahlen und Fakten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geschäftsergebnisse der Wisag Facility Service Holding GmbH & Co. KG

Geschäftsbereich Umsatz in Tsd. Euro Mitarbeiter
2015[5] 2014 2015 2014
Facility Management 212.891 203.601
Gebäudetechnik 274.515 242.242
Gebäudereinigung 320.817 305.490
Sicherheitsdienste 173.790 164.678
Catering 97.769 93.640
Garten- & Landschaftspflege 45.321 43.919
Übrige Dienstleistungen 6.763 7.240
Zwischensumme 1.131.866 1.060.810
Konsolidierung 220.416 209.125
Summe 911.450 851.685 29.411 28.932


Geschäftsergebnisse der Wisag Industrie Service Holding GmbH

Tochtergesellschaften Umsatz (in Tsd. Euro) Mitarbeiter
2012 2011 2012 2011
Wisag Elektrotechnik Holding GmbH & Co. KG 126.557 120.391 651 591
Wisag Gebäude- und Industrieservice Holding GmbH & Co. KG 212.774 203.659 1.391 1.320
Wisag Produktionsservice GmbH 355.312 353.552 11.616 11.840

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Unternehmensgeschichte
  2. a b Bundesanzeiger: Jahres- und Konzernabschluss zum Geschäftsjahr vom 1. Januar 2014 bis zum 31. Dezember 2014
  3. faz.net: Wisag will auch mit Flughafen-Diensten wachsen.
  4. pro-flughafen.de
  5. WISAG: Presse | Facility | WISAG. In: www.facility.wisag.de. Abgerufen am 29. Juni 2016.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]