Wang Zhengming

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wang Zhengming Badminton
Land: China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
Geburtsdatum: 16. Februar 1990
Geburtsort: Guangzhou, Volksrepublik China
Größe: 183 cm
Spielhand: Rechts
BWF-ID: 23736
BWF-Profil

Wang Zhengming (chinesisch 王睁茗, * 16. Februar 1990 in Guangzhou, Volksrepublik China) ist ein chinesischer Badmintonspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wang Zhengming verzeichnet bisher als seinen größten Erfolg den Gewinn der Silbermedaille bei der Asienmeisterschaft 2010 im Herreneinzel. Zuvor hatte er schon bei der Badminton-Juniorenweltmeisterschaft 2008 Gold gewonnen. Bei den Macau Open 2009 scheiterte er in der 2. Runde am späteren Sieger Lee Chong Wei.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
2008 Junioren-Weltmeisterschaft Herreneinzel 1 Wang Zhengming
2008 Junioren-Asienmeisterschaft Herreneinzel 1 Wang Zhengming
2010 Asienmeisterschaft Herreneinzel 2 Wang Zhengming

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]