Wikipedia Diskussion:RENDER

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 60 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte.
Archiv

Wir freuen uns hier über Anregungen, Rückmeldungen und Ideen zum RENDER Projekt im allgemeinen.
Gerne aber auch an Angelika Mühlbauer (früher Adam) bzw. das RENDER-Team bei Wikimedia Deutschland.

Spezielle Fragen oder Rückmeldungen zum Artikellisten-Generator bitte auf der Projekt-Diskussionsseite. Eure Fragen zum Artikelmonitor (ASQM) könnt ihr auf der Projekt-Diskussionsseite loswerden.

Konkrete Fragen zu den einzelnen Analysen im RENDER Toolkit könnte ihr gerne auf Diskussionsseite der Werkzeuge stellen. --Angelika Mühlbauer (WMDE) (Diskussion) 18:32, 13. Feb. 2013 (CET)

Wunschliste für den Artikellistengenerator[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Verschoben nach Wikipedia Diskussion:Helferlein/Artikellistengenerator, weitere Kommentare bitte dort. --Johannes Kroll (WMDE) (Diskussion) 18:12, 13. Feb. 2013 (CET) Wurde erneut verschoben --Pittimann Glückauf 19:08, 21. Jun. 2013 (CEST)

Anmerkungen zu den Fragebögen[Quelltext bearbeiten]

  • Beim Artikelmonitor wird gefragt, was ich vom „Status“ halte. Was ist damit gemeint? Bei mir zeigt er kein Feld mit dem Namen „Status“ an.
  • Es wird gefragt, ob man die WikiGini-Anlyse nutzen konnte, um fehlende Links zu ergänzen. Wie kann das gehen? WikiGini sagt nichts über Links aus.
  • Die Nützlichkeit des Artikelmonitors ist leider immer noch ganz massiv dadurch eingeschränkt, dass man diesen Quelltextwust kopieren muss. Das hättet ihr längst abstellen müssen, dann hätten inzwischen auch viel mehr Benutzer das Tool nebenher aktiviert und nebenher genutzt. Sehr schade.

--TMg 20:41, 24. Jul. 2013 (CEST)

Hallo TMg, zu 1) die Parameter im Artikelmonitor werden nur angezeigt, wenn es dafür einen Wert gibt. Das bedeutet, wenn ein WP-Artikel keinen Status exzellent oder lesenswert besitzt, taucht diese Zeile nicht auf (genau wie z.B. beim News Finder). Bei einem ausgezeichneten Artikel steht da die Art der Auszeichnung und das Datum, wann dieser vergeben wurde. Probiere den Artikelmonitor doch noch mal mit weiteren Artikeln aus. zu 2) Wenn WikiGini dir nicht zum Thema Links weiterhilft, dann kannst du das auch nicht auswählen. Das ist richtig. zu 3) Ich/wir habe das schon mehrmals begründet. Diese unbequeme Variante der Nutzung müssen wir wir für den Evaluationsprozess anwenden. Im Anschluss werden wir das anpassen. Die Frage, die auch immer wieder auftaucht an dieser Stelle: Ist es sinnvoll das Ganze mit den Seiteninformationen zu kombinieren und wie kann das aussehen? Das würde ich auch gerne noch mal besprechen wollen. Viele Grüße, Angelika Mühlbauer (WMDE) (Diskussion) 11:55, 25. Jul. 2013 (CEST)
  • Ach so. Dann sollte da „Auszeichnungsstatus“ in der Umfrage stehen.
  • Auch euer Evaluationsprozess erfordert nicht einen solchen Quelltextblock, bei dem jeder Angst hat, beim Kopieren einen Fehler zu machen. Das Selbe ließe sich auch mit einer einzigen Zeile erreichen. Ich denke, das hatte ich auch einmal gesagt – vielleicht ist das untergegangen. Außerdem erfasst ihr auf diese Weise sowieso nicht Benutzer, die sich den Quelltextblock nicht von euch sondern von einer anderen Benutzerseite kopieren. Da hätte es viele andere Wege gegeben, inklusive Einbettung in das in unserer MediaWiki-Installation sowieso vorhandene Tracking-Framework der Foundation.
  • Dass ich eure Bemühungen sozusagen als „Spielwiese“ betrachte, deren Ergebnisse langfristig in die regulären „Seiteninformationen“ einfließen sollten, hatte ich schon einmal gesagt. Aktuell doppelt sich einiges. Den jetzigen Monitor mit wenigen Änderungen in die „Seiteninformationen“ einzubauen, sollte technisch kein großes Problem sein. Der einzige Nachteil ist, dass das dort sehr untergeht. Die Lösung mit dem Tab hat den Reiz, dass man während der Artikelarbeit automatisch darüber stolpert. Aber dazu muss dieser optionale Tab mit einem Klick in den Gadgets aktivierbar sein.
--TMg 16:01, 25. Jul. 2013 (CEST)

Generelle Anmerkung: Generelle Schnittstelle[Quelltext bearbeiten]

Merlissimo und andere Benutzer betreiben Bots, die Artikellisten in der Wikipedia generieren.

Jetzt wird hier das Rad anscheinend auch neu erfunden. Das heißt, es werden Sachen programmiert, die es schon gibt.

Generell würde ich mir wünschen, dass dann wenigstens auch eine gemeinsame Schnittstelle geschaffen wird, mit dem Artikellisten verschiedener Art in regelmässigen Abständen auch in die Wikipedia hineingeschrieben werden können (Neue Artikel in einer Kategorie, Artikel mit Löschanträgen in einer Kategorie, Artikel eines bestimmten Benutzers, oder noch dezidiertere Anfragen).

Dadurch würden bzw. blieben Portale entlastet und für Benutzer ergäben sich eigene Beobachtungsmöglichkeiten. – Simplicius Hi… ho… Diderot! 20:38, 5. Aug. 2013 (CEST)

Hallo Simplicius, ganz richtig. Dinge sollten nicht immer wieder neu gebaut werden, sondern vielmehr sollten wir versuchen bestehende Entwicklungen zu verbinden und zu erweitern. Die Tools sind so angelegt, dass sie um andere verfügbare Analysen und Ergebnisse erweitert werden können. Wir sind dazu mit Benutzern wie z.B. Merlissimo in Kontakt. Im nächsten Schritt wollen wir an der besseren Einbindung der Tools arbeiten um sie besser nutzbar zu machen. Danke für deine Ideen dazu. Viele Grüße, 202.83.241.113 05:28, 6. Aug. 2013 (CEST)
Mir geht es insbesondere um 1 Sache:
Ich schlage vor, dass eine zentrale Methode gebaut wird, die gemeinsam von den verschiedensten Abfragemöglichkeiten genutzt werden kann, um ein Listenergebnis auch in eine Wikipedia-Seite hineinzuschreiben.
Spielereien auf irgendwelchen Tool-Servern schön, aber sie sind extern. Das ist auf Dauer zu umständlich.
Die Ergebnis-Listen müssen auch auf einer privaten oder gemeinsamen Wikipedia-Seite hineingeschrieben werden können. Siehe etwa Benutzer:Wartungsstube/Bochum oder all die offiziellen Portale.
Wenn das nicht geleistet werden kann, dann wird hier nur Zeit und Geld vertrödelt.
Ferner:
  • Derzeit mangelt es an einer Methode, die aktuellen Löschanträge reinzubekommen.
  • Auch das Thema "Fehlende Artikel" hängt im Argen (also per Berechnung der Weiterleitungen auf nicht existierende Seiten).
Das sind zwei Sachen, die den Portalen als automatisierte Möglichkeit fehlen.
Statt also hier und da mal was zu testen, sollte auch wirklich eine Anforderungsliste von notwendigen oder schönen Tools und Abfragen erstellt werden. – Simplicius Hi… ho… Diderot! 21:21, 16. Aug. 2013 (CEST)
Und dann habe ich mal eine weitere Frage: Warum bekommen unsere besten Tool-Programmierer keine finanzielle Zuwendung? Ich finde das bei den Millionen Euro Spendenmitteln nicht nachvollziehbar. Wer kann dazu mal was sagen? – Simplicius Hi… ho… Diderot! 21:26, 16. Aug. 2013 (CEST)