Wolodymyr Jeserskyj

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wolodymyr Jeserskyj
Езерский.jpg
Spielerinformationen
Name Wolodymyr Iwanowytsch Jeserskyj
Geburtstag 15. November 1976
Geburtsort LembergUkrainische SSR, Sowjetunion
Größe 183 cm
Position Rechter Außenverteidiger
Junioren
Jahre Station
SKA Lwiw
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1997–1999 Karpaty Lwiw 33 (0)
1999–2000 Dynamo Kiew 10 (0)
2000 Krywbas Krywyj Rih 9 (0)
2000–2007 Dnipro Dnipropetrowsk 146 (8)
2007–2010 Schachtar Donezk 38 (1)
2010 → Sorja Luhansk (Leihe) 11 (0)
2010–2011 Sorja Luhansk 31 (3)
2011– Tawrija Simferopol
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
1998–2008 Ukraine 39 (2)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 27. Juni 2011

2 Stand: 10. August 2010

Wolodymyr Iwanowytsch Jeserskyj (ukrainisch Володимир Єзерський; * 15. November 1976 in Lemberg) ist ein ukrainischer Fußballspieler. Der Verteidiger gilt als äußerst robuster und unangenehmer Gegenspieler, der auch mal ordentlich hinlangen kann.[1]

Jeserskyj begann das Fußballspielen in der Jugend bei SKA Lwiw. Anschließend spielte er bei Karpaty Lwiw, Dynamo Kiew und Krywbas Krywyj Rih. Von 2000 an spielte er für den Spitzenclub Dnipro Dnipropetrowsk bis er 2007 zu Schachtar Donezk wechselte. Dort konnte er gleich in seinem ersten Jahr die ukrainische Meisterschaft und den ukrainischen Pokal holen. 2010 spielte er elf Spiele auf Leihe bei Sorja Luhansk, die ihn nach der Leihe auch verpflichteten.

In der ukrainischen Nationalmannschaft hatte er 1998 seinen ersten Auftritt. Nach der erfolgreichen erstmaligen Qualifikation der Ukraine für eine WM wurde er ins Aufgebot berufen und kam im Vorrundenspiel gegen Spanien zu seinem ersten WM-Einsatz.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. weltfussball.de: Vladimir Yezerskiy