World Pool Masters 2018

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
World Pool Masters 2018
Billard Picto 2-white.svg
Turnierart Einladungsturnier
Austragungsort Tercentenary Sports Hall, Gibraltar
Eröffnung 2. März 2018
Endspiel 4. März 2018
Disziplin 9-Ball
Sieger NiederlandeNiederlande Niels Feijen
2017
 
2019

Das MansionBet World Pool Masters 2018 war ein Poolbillardturnier in der Disziplin 9-Ball, das vom 2. bis 4. März 2018 in der Tercentenary Sports Hall des Victoria Stadiums in Gibraltar ausgetragen wurde. Es war die 25. Auflage des von Matchroom Sport veranstalteten Einladungsturniers.[1]

Sieger wurde nach 2013 zum zweiten Mal Niederländer Niels Feijen, der im Endspiel den Gewinner von 2014 und 2015 Shane van Boening mit 8:4 besiegte. Titelverteidiger war der Spanier David Alcaide, der im Achtelfinale gegen Karl Boyes ausschied. Der Engländer gewann anschließend gegen Rekordsieger Ralf Souquet und belegte nach einer Halbfinalniederlage gegen Feijen gemeinsam mit dem Vorjahresfinalisten Jayson Shaw den geteilten dritten Platz.

Preisgeld[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Preisgeld
Sieger 20.000 US$
Finalist 10.000 US$
Halbfinalist 5.000 US$
Viertelfinalist 4.000 US$
Achtelfinalist 3.000 US$
Gesamt 80.000 US$

Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unter den 16 Teilnehmer waren 12 frühere World-Pool-Masters-Sieger.[2] Drei Spieler mussten ihre Teilnahme kurz vor Turnierbeginn zurückziehen, darunter zwei weitere vormalige Sieger: Francisco Bustamante konnte wegen Visaproblemen nicht antreten und wurde durch den Deutschen Joshua Filler ersetzt.[3] Als Ersatz für Tony Drago, der krankheitsbedingt absagte, erhielt Karl Boyes einen Startplatz.[3] Chris Melling ersetzte kurzfristig den auf Platz 4 gesetzten Chinesen Wu Jiaqing.[4]

Turnierplan[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

[5][6][7][8]

  Achtelfinale
2.–3. März 2018
  Viertelfinale
3.–4. März 2018
  Halbfinale
4. März 2018
  Finale
4. März 2018
                                     
1 SpanienSpanien David Alcaide 3                  
EnglandEngland Karl Boyes 8  
EnglandEngland Karl Boyes 8
  8 DeutschlandDeutschland Ralf Souquet 7  
8 DeutschlandDeutschland Ralf Souquet 8
 
PolenPolen Karol Skowerski 4  
EnglandEngland Karl Boyes 3
  5 NiederlandeNiederlande Niels Feijen 8  
5 NiederlandeNiederlande Niels Feijen 8      
 
IndienIndien Raj Hundal 2  
5 NiederlandeNiederlande Niels Feijen 8
  PhilippinenPhilippinen Dennis Orcollo 6  
4 EnglandEngland Chris Melling 3
 
PhilippinenPhilippinen Dennis Orcollo 8  
5 NiederlandeNiederlande Niels Feijen 8
  3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Shane van Boening 4
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Shane van Boening 8            
 
EnglandEngland Daryl Peach 2  
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Shane van Boening 8
  6 EnglandEngland Darren Appleton 4  
6 EnglandEngland Darren Appleton 8
 
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Earl Strickland 6  
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Shane van Boening 8
  2 SchottlandSchottland Jayson Shaw 3  
7 KanadaKanada Alex Pagulayan 8      
 
NiederlandeNiederlande Alex Lely 4  
7 KanadaKanada Alex Pagulayan 5
  2 SchottlandSchottland Jayson Shaw 8  
2 SchottlandSchottland Jayson Shaw 8
 
DeutschlandDeutschland Joshua Filler 5  

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. MansionBet World Pool Masters XXV – Preview. In: matchroompool.com. Matchroom Sport, 2. März 2018, abgerufen am 4. März 2018 (englisch).
  2. World Pool Masters 2018 – Players. In: matchroompool.com. Matchroom Sport, abgerufen am 1. März 2018 (englisch).
  3. a b Filler and Boyes join MansionBet Masters. In: matchroompool.com. Matchroom Sport, 27. Februar 2018, abgerufen am 3. März 2018 (englisch).
  4. Boyes epic comeback seals semi-final spot. In: matchroompool.com. Matchroom Sport, 3. März 2018, abgerufen am 4. März 2018 (englisch).
  5. Draw Made For World Pool Masters XXV. In: matchroompool.com. Matchroom Sport, 30. Januar 2018, abgerufen am 3. März 2018 (englisch).
  6. World Pool Masters 2018 – Draw. In: matchroompool.com. Matchroom Sport, abgerufen am 4. März 2018 (englisch).
  7. World Pool Masters 2018 – Fixtures/Results. In: matchroompool.com. Matchroom Sport, abgerufen am 4. März 2018 (englisch).
  8. World Pool Masters 2018 – Tournament Brackets. In: azbilliards.com. Abgerufen am 1. März 2018 (englisch).