Xylotymbou

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Xylotymbou
Ξυλοτύμπου/Ξυλοτύμβου
Xylotymbou (Zypern)
Bluedot.svg
Basisdaten
Staat: Zypern RepublikZypern Republik Zypern
Bezirk: Larnaka
Geographische Koordinaten: 35° 1′ N, 33° 45′ OKoordinaten: 35° 1′ N, 33° 45′ O
Höhe ü. d. M.: 60 m
Fläche: 25,0515 km²
Einwohner: 3655 (2011)
LAU-1-Code-Nr.: CY-03

Xylotymbou oder Xylotymvou (griechisch Ξυλοτύμπου oder Ξυλοτύμβου) ist ein Ort im Bezirk Larnaka in Zypern. Bei der letzten amtlichen Volkszählung im Jahr 2011 hatte der Ort 3655 Einwohner.[1]

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lage der Gemeinde im Bezirk Larnaka

Xylotymbou liegt in der östlichen Mitte der Insel Zypern auf circa 60 Metern Höhe, etwa 36 km südöstlich der Hauptstadt Nikosia, 12 km nordöstlich von Larnaka und 23 km westlich von Agia Napa.

Der Ort befindet sich etwa 4 km vom südlich gelegenen Mittelmeer an der Bucht von Larnaka entfernt im Küstenhinterland. Er ist von der britischen Militärbasis Dhekelia umgeben und bildet somit eine zyprische Exklave innerhalb derer. Südlich des Orts verläuft die Autobahn 3 von Larnaka beziehungsweise vom Flughafen Larnaka kommend und führt nach Agia Napa.

Orte in der Umgebung sind Pergamos im Nordwesten, Dasaki Achnas im Nordosten, Ormideia als weitere zyprische Exklave im Südosten sowie Pyla im Westen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Xylotymvou – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistical Service. cystat.gov.cy, abgerufen am 24. März 2019. (Download)