Yue-Hai-Bahn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Yue-Hai-Bahn oder Guangdong-Hainan-Bahn (chinesisch 粤海铁路, Pinyin Yuè-Hǎi tiělù, englisch Yuehai Railway/Guangdong-Hainan Railway) ist eine chinesische Eisenbahnstrecke. Sie führt von Zhanjiang auf der Leizhou-Halbinsel in Guangdong (Abk. Yue) bis Haikou und weiter bis Sanya in der Inselprovinz Hainan. Ihre Gesamtlänge beträgt 568.3 km.[1] Die Hainanstraße überquert sie auf einer Eisenbahnfähre.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://english.people.com.cn/english/200009/30/eng20000930_51614.html