Ŝ

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ŝŝ

Ŝ (kleingeschrieben ŝ) ist ein lateinischer Buchstabe, der aus einem S mit Zirkumflex besteht. Er steht in der Esperanto-Rechtschreibung für den stimmlosen postalveolaren Frikativ (IPA: ​[⁠ʃ⁠]​, wie im deutschen sch) und im Transliterationssystem ISO 9 für den kyrillischen Buchstaben Щ.

Im Wanka-Quechua wird ŝ verwendet, um den stimmlosen retroflexen Frikativ (IPA: ʂ) auszudrücken.