21

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt das Jahr 21 n. Chr. Für weitere Bedeutungen siehe 21 (Begriffsklärung).

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 1. Jahrhundert v. Chr. | 1. Jahrhundert | 2. Jahrhundert |
| 0er v. Chr. | 0er | 10er | 20er | 30er | 40er | 50er |
◄◄ | | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | | ►►

Staatsoberhäupter

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing
21 in anderen Kalendern
Äthiopischer Kalender 13/14
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 77/78 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 564/565 (südlicher Buddhismus); 563/564 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 45. (46.) Zyklus

Jahr der Metall-Schlange 辛巳 (am Beginn des Jahres Metall-Drache 庚辰)

Griechische Zeitrechnung 4. Jahr der 199./1. Jahr der 200. Olympiade
Jüdischer Kalender 3781/82 (24./25. September)
Römischer Kalender ab urbe condita DCCLXXIV (774)
Seleukidische Ära Babylon: 331/332 (Jahreswechsel April)

Syrien: 332/333 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 59

Ereignisse[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

  • um 21: Arminius, Fürst der Cherusker (* um 17 v. Chr.)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 21 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien