Admir Vladavić

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Admir Vladavić
Spielerinformationen
Geburtstag 29. Juni 1982
Geburtsort LjubinjeSFR Jugoslawien
Größe 178 cm
Position Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend
1995–2000 FK Iskra Stolac
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2000–2005
2005–2007
2007–2009
2009–2010
2010–2011
2011–
FK Velez Mostar
FK Željezničar Sarajevo
MŠK Žilina
Red Bull Salzburg
MŠK Žilina
FK Olimpik Sarajevo
30 0(1)
34 0(8)
66 (18)
15 0(1)
10 0(3)
4 0(2)
Nationalmannschaft2
2006– Bosnien & Herzegowina 12 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 31. August 2010
2 Stand: 31. August 2010

Admir Vladavić (* 29. Juni 1982 in Ljubinje, SFR Jugoslawien) ist ein bosnischer Fußballspieler und spielt derzeit für den FK Olimpik Sarajevo.

Vereinskarriere[Bearbeiten]

Admir Vladavić begann seine Karriere bei FK Iskra Stolac und wechselte 2000 zu FK Velez Mostar . In Mostar war er einer der jüngsten Spieler, konnte sich aber durch seine Schnelligkeit und technischen Fähigkeiten durchsetzen. 2005 wechselte er zum FK Željezničar Sarajevo und 2007 zu MŠK Žilina in die Slowakei. Zwei Jahre später zog es Admir nach Österreich zu FC Red Bull Salzburg, mit denen er 2010 an der UEFA Europa League teilnahm und Österreichischer Meister wurde. Nachdem er aber nur sporadisch zum Einsatz kam und wechselte er nach nur einer Saison wieder zurück zu MŠK Žilina. Mit den Slowaken nam er 2010/11 an der Champions League Gruppenphase teil, wo er gegen FC Chelsea, Olympique Marseille und Spartak Moskau zu Einsätzen kam. Im Sommer 2011 kehrte er zurück nach Bosnien zu FK Olimpik Sarajevo.

Erfolge[Bearbeiten]

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

In der Zeit bei Željezničar konnte er sich durch gute Spiele für die Nationalmannschaft Bosnien und Herzegowinas empfehlen und feierte am 28. Februar 2006 im Spiel gegen Japan sein Debüt.

Privates[Bearbeiten]

Admir Vladavić ist verheiratet und hat einen Sohn, Zinedine, der nach dem berühmten französischen Fußballstar Zinédine Zidane benannt ist.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Admir Vladavić – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien