African Express Airways

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
African Express Airways
Logo der African Express Airways
IATA-Code: XU
ICAO-Code: AXK
Rufzeichen: EXPRESS JET
Gründung: 1986
Sitz: Nairobi, KeniaKenia Kenia
Heimatflughafen: Nairobi
Flottenstärke: 4
Ziele: National und international

African Express Airways ist eine kenianische Fluggesellschaft mit Sitz in Nairobi.

Geschichte[Bearbeiten]

African Express Airways wurde 1986[1] gegründet und befindet sich in Privatbesitz. Sie ist somit die größte und älteste in Privatbesitz befindliche Fluggesellschaft mit Basis am Flughafen Jomo Kenyatta International.[2]

Flugziele[Bearbeiten]

African Express Airways bedient von ihrer Basis in Nairobi aus die kenianischen Städte Mombasa und Wajir sowie verschiedene internationale Ziele wie beispielsweise Entebbe in Uganda, die somalische Hauptstadt Mogadischu, Aden im Jemen oder das Emirat Schardscha.[3]

Flotte[Bearbeiten]

Mit Stand Oktober 2013 besteht die Flotte der African Express Airways aus vier Flugzeugen[4]:

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. airlinehistory.co.uk – Kenya (englisch) abgerufen am 4. März 2010
  2. African Express Airways – Welcome (englisch) abgerufen am 4. März 2010
  3. African Express Airways – Flight Schedule (englisch) Stand: 1. März 2010
  4. ch-aviation.ch – African Express Airways (englisch) abgerufen am 19. Oktober 2013

Weblinks[Bearbeiten]