Albert Lewin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Albert Lewin (* 23. September 1894 in Brooklyn, New York City, New York, USA; † 9. Mai 1968 in New York City, New York, USA) war ein US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor.

Leben und Werk[Bearbeiten]

Lewin wuchs in Newark in New Jersey auf, studierte in Harvard und lehrte danach englische Literatur an der University of Missouri. Nach dem Wehrdienst im Ersten Weltkrieg war er stellvertretender Leiter des „American Jewish Relief Committee“. Zum Film kam er als Theater- und Filmkritiker der „Jewish Tribune“. Anfang der 1920er Jahre beurteilte er Filmskripte für Samuel Goldwyn und bearbeitete Drehbücher für King Vidor und Victor Sjöström. 1924 wurde er Drehbuchschreiber bei Metro-Goldwyn-Mayer, wo er Ende der 1920er Jahre Leiter der Drehbuchabteilung wurde und persönlicher Assistent und Vertrauter von Irving Thalberg. Er produzierte (offiziell als „associate producer“) einige der größten Erfolgsfilme von MGM in den 1930er Jahren wie Meuterei auf der Bounty. Nach Thalbergs Tod ging er 1937 als Produzent zu Paramount, wo er bis 1941 blieb. 1938 war er dort für die Produktion des Abenteuerfilms Piraten in Alaska (Spawn of the North) verantwortlich. Danach drehte er insgesamt sechs Filme als Regisseur, häufig nach literarischen Vorlagen. In Pandora und der fliegende Holländer, der heute als Kultfilm gilt, ließ er seiner künstlerischen (er war mit surrealistischen Malern befreundet) und literarischen Fantasie, unterstützt von dem Kameramann und Technicolor-Zauberer Jack Cardiff, freien Lauf. 1966 veröffentlichte er die Erzählung The unaltered cat. Er starb 1968 in New York City an Lungenentzündung.

Filme als Regisseur[Bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Albert Lewin. In: John Wakeman (Hrsg.): World Film Directors. Volume One, 1890-1945. The H.W. Wilson Company, New York 1987, ISBN 0-8242-0757-2, S. 657-661.
  • Susan Felleman: Botticelli in Hollywood. The Films of Albert Lewin. Twayne Publishers, Boston 1997, ISBN 0-8057-1625-4.
  • Ephraim Katz: Film Encyclopedia.

Weblinks[Bearbeiten]