Alexa Nikolas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alexa Helen Nikolas (* 4. April 1992 in Chicago, Illinois) ist eine US-amerikanische Schauspielerin griechischer Abstammung.[1]

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Alexa Nikolas wurde im April 1992 als einziges Kind der Immobilienmaklerin Alexandra Nikolas in Chicago im US-Bundesstaat Illinois geboren. Ihre Großmutter war Miss Texas. Nikolas trat in verschiedenen Fernsehserien auf, jedoch war die Rolle der Nicole Bristow in der Nickelodeonserie Zoey 101 ihre bisher bekannteste. Im Sommer 2006 wurde die dritte Staffel von Zoey 101 in Kalifornien gedreht. Nikolas war aber nur in den ersten beiden Staffeln von Zoey 101 zu sehen. Gerüchten zufolge soll es Streit mit der Hauptdarstellerin Jamie Lynn Spears und ihrer Schwester Britney Spears gegeben haben. In ihrem Myspace-Video-Blog aber teilte sie mit, dass sie freiwillig aus der Sendung ausgestiegen sei. In der dritten Staffel der Serie wird kurz über Nicoles Verbleiben gesprochen, wobei herauskommt, sie sei auf eine reine Mädchenschule gewechselt, da ihre Eltern meinten, dass die vielen Jungen an der Schule Nicole zu sehr ablenken.

Nikolas war außerdem im Musikvideo zu Vanessa Anne Hudgens' Single Come Back to Me zu sehen.

Seit dem 22. Februar 2012 ist sie mit Mike Milosh verheiratet.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • 2005 bekam Zoey 101 mit Jamie Lynn Spears den Kids Choice Award
  • 2005 wurde Zoey 101 als Beste Kinderserie für den Emmy nominiert
  • 2006 bekamen die Hauptdarsteller von Zoey 101 den Young Artist Award für Bestes Ensemble einer Fernsehserie

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Alexa Nikolas – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Biografie in der IMDb