Alexander Alexandrowitsch Jefimkin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alexander Alexandrowitsch Jefimkin

Alexander Alexandrowitsch Jefimkin (russisch Александр Александрович Ефимкин; * 2. Dezember 1981 in Kuibyschew) ist ein ehemaliger russischer Radrennfahrer.

Karriere[Bearbeiten]

Alexander Jefimkin begann seine Karriere 2005 bei dem Professional Continental Team Barloworld. In seiner zweiten Saison wurde er erst Fünfter in der Gesamtwertung der Euskal Bizikleta und später dann Etappendritter auf dem ersten Teilstück der Portugal-Rundfahrt.

Seit 2013 ist er Leiter des russischen Continental Teams Helicopters.

Sein Zwillingsbruder Wladimir Jefimkin ist ebenfalls Radprofi.

Erfolge[Bearbeiten]

2007
2011

Teams[Bearbeiten]