Beijing Capital Airlines

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beijing Capital Airlines
Airbus A319-100 der Beijing Capital Airlines
IATA-Code: JD
ICAO-Code: CBJ
Rufzeichen: CAPITAL JET
Gründung: 2010
Sitz: Peking, China VolksrepublikChina Volksrepublik China
Drehkreuz:

Flughafen Peking

Flottenstärke: 51
Ziele: National und International

Beijing Capital Airlines ist eine chinesische Charter- und Regionalfluggesellschaft mit Sitz in Peking. An der Fluggesellschaft hält die HNA Group 70 % und die Capital Tourism Group Holding 30 %.[1] Hervorgegangen ist die Airline im Mai 2010 aus der Aufspaltung der Deer Jet in einen Anbieter für exclusive Charter und Businessjetcharter und der Charter- und Regionalfluggesellschaft Beijing Capital Airlines.

Flotte[Bearbeiten]

Mit Stand Juli 2013 besteht die Flotte der Beijing Capital Airlines aus 47 Flugzeugen[2][3]:

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://english.people.com.cn/90001/90776/90882/6974404.html
  2. ch-aviation.ch - Beijing Capital Airlines (englisch) abgerufen am 2. Juli 2013
  3. planespotters.net - Geschäftsflugzeuge (englisch) abgerufen am 4. Juli 2013

Weblinks[Bearbeiten]