Bojana Bobusic

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bojana Bobusic Tennisspieler
Nationalität: AustralienAustralien Australien
Geburtstag: 2. Oktober 1987
Größe: 170 cm
Gewicht: 56 kg
1. Profisaison: 2009
Rücktritt: unbekannt
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 127.959 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 100:74
Karrieretitel: 0 WTA, 1 ITF
Höchste Platzierung: 222 (17. September 2012)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 64:63
Karrieretitel: 0 WTA, 3 ITF
Höchste Platzierung: 187 (14. Januar 2013)
Grand-Slam-Bilanz
Mixed
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Bojana Bobusic (* 2. Oktober 1987 in Belgrad) ist eine australische Tennisspielerin.

Karriere[Bearbeiten]

Bobusic, deren Eltern Informatiker sind, begann im Alter von sechs Jahren mit dem Tennisspielen. Seit 2009 spielt sie auf der Profitour.

Sie gewann auf ITF-Ebene bislang einen Titel im Einzel und drei im Doppel. Für die Australian Open 2012 erhielt sie eine Wildcard, mit der sie erstmals im Hauptfeld eines Grand-Slam-Turniers antrat. Im Einzel scheiterte sie in Runde eins; im Doppel erreichte sie an der Seite ihrer Landsfrau Sacha Jones die zweite Runde.

Bobusic hat seit Mai 2013 kein Profiturnier mehr gespielt und wird seit 2014 nicht mehr in den Weltranglisten geführt.

Titel[Bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 6. November 2011 AustralienAustralien Mount Gambier ITF $25.000 Hart Korea SudSüdkorea Sung-Hee Han 6:3, 6:2

Doppel[Bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 25. Juli 2010 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lexington ITF $50.000 Hart Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Christina Fusano Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jacqueline Cako
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Story Tweedie-Yates
6:4, 6:2
2. 10. Oktober 2010 AustralienAustralien Port Pirie ITF $25.000 Hart AustralienAustralien Alenka Hubacek Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Melanie South
JapanJapan Remi Tezuka
6:3, 6:2
3. 29. Mai 2011 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sumter ITF $10.000 Hart Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Nicola Slater AustralienAustralien Ebony Panoho
AustralienAustralien Storm Sanders
4:6, 7:5, [10:6]

Abschneiden bei Grand-Slam-Turnieren[Bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten]

Turnier 2012 2013 Karriere
Australian Open 1 1 1

Doppel[Bearbeiten]

Turnier 2012 2013 Karriere
Australian Open 2 1 2

Weblinks[Bearbeiten]