Brandon T. Jackson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brandon T. Jackson (2012)

Brandon Timothy Jackson (* 7. März 1984 in Detroit, Michigan) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Komiker.

Karriere[Bearbeiten]

Seine Karriere begann Jackson 2001 in Los Angeles während er als Stand-Up Comedian in dem Comedy-Club Laugh Factory auftrat. Für seine Rolle in Roll Bounce wurde er mit dem Black Reel Award ausgezeichnet.[1] Es folgten Rollen in Filmen wie Tropic Thunder an der Seite von Ben Stiller, Robert Downey jr. und Jack Black und Percy Jackson – Diebe im Olymp. Im November 2012 bekam er die Rolle des Aaron Foley in der Serie Beverly Hills Cop, einem Serienableger der gleichnamigen Spielfilmreihe.[2] Diese wurde allerdings von CBS nicht übernommen.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Brandon T. Jackson Live Stand-Up at the Drafthouse
  2. "Beverly Hills Cop": Brandon T. Jackson für Hauptrolle des Aaron Foley bestätigt

Weblinks[Bearbeiten]