Britische Unterhauswahlen 1935

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Britische Unterhauswahlen 1935
(in %) [1]
 %
50
40
30
20
10
0
47,8
38,0
6,7
3,7
1,5
2,3
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu 1931
 %p
 10
   8
   6
   4
   2
   0
  -2
  -4
  -6
  -8
-7,2
+8,6
+0,2
± 0,0
± 0,0
-1,6
387
154
33
21
20
387 154 33 21 20 
Von 615 Sitzen entfallen auf:

Die britischen Unterhauswahlen 1935 fanden am 14. November 1935 statt. Bei den Wahlen wurden die Abgeordneten für das Unterhaus (House of Commons) neu bestimmt.

Es handelte sich um die letzten Wahlen vor dem Zweiten Weltkrieg. Die Wahlen wurden in der Zeit des Krieges ausgesetzt und sollten erst wieder nach Kriegsende 1945 stattfinden.

Wahlsystem, neue Partien[Bearbeiten]

Gewählt wurde nach dem Mehrheitswahlsystem. Eine Sperrklausel gab es nicht.

  • Die Gruppierung Independent Labour Party hatte jahrzehntelang in enger Verbindung (“affiliation”) zur Labour Party gestanden. 1932 trennte sie sich von Labour und kandidierte völlig eigenständig.

Wahlergebnis[Bearbeiten]

Wahlsieger wurde die Conservative Party, obwohl sie hohe Verluste hinnehmen musste. Sie erreichte aber mit 387 von 615 Sitzen immer noch eine deutliche absolute Mehrheit. Die Labour Party konnte nach ihrer Niederlage von 1931 wieder aufholen und ihren Stimmenanteil ausbauen; Labour gewann insbesondere mehr Wahlkreise als 1931 und damit über 100 Mandate zurück.

Das neue Unterhaus wählte Stanley Baldwin zum neuen Premierminister; dieser bildete ein National Government.

Partei Stimmen Sitze
Anzahl  % +/− Anzahl +/−
  Conservative Party 10.025.083 47,8 −7,2 387 −83
  Labour Party 7.984.988 38,0 +8,6 154 +108
  Liberal Party 1.414.010 6,7 +0,2 21 −11
  Liberal National Party 784.608 3,7 33 −2
  National Labour Organisation 321.028 1,5 8 −5
  Independent Labour Party 136.208 0,7 −0,5 4 +1
  National Government 53.189 0,3 −0,2 1 −3
  Nationalist Party (Northern Ireland) 50.747 0,3 −0,1 2
  Independent Republican 46.715 0,2 +0,2
  Independent National 33.527 0,2 2
  Scottish National Party 29.517 0,2 +0,1
  Independent Conservative 27.721 0,1
  Communist Party of Great Britain 27.117 0,1 −0,2 1
  Unabhängige 17.113 0,1 2
  Independent Labour 14.867 0,0
  Liverpool Protestant Party 6.677 0,0 +0,1
Sonstige 18.373 0,1
Gesamt 20.991.488 100,0 615
Wahlberechtigte 31.374.449
Wahlbeteiligung 71,1 %
Quelle:[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b General Election Results 1885-1979 United Kingdom Election Results (englisch)