Brunshöh

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

51.2241666666677.3686111111111380Koordinaten: 51° 13′ 27″ N, 7° 22′ 7″ O

Brunshöh
Höhe: 380 m ü. NN
Einwohner: 5 (10. Dez. 2004)
Postleitzahl: 42477
Vorwahl: 02195
Brunshöh (Radevormwald)
Brunshöh

Lage von Brunshöh in Radevormwald

Brunshöh ist eine Hofschaft in Radevormwald im Oberbergischen Kreis im Regierungsbezirk Köln in Nordrhein-Westfalen (Deutschland).

Brunshöh liegt im Norden von Radevormwald in der Nähe der Ortschaft Oberönkfeld. Weitere Nachbarorte sind Hardt, Brunsheide und Rochollsberg. Der Ort ist über eine Seitenstraße der Bundesstraße 483 (B 483) erreichbar, die von Radevormwald nach Schwelm führt.

Politisch im Stadtrat von Radevormwald vertreten wird der Ort durch den Direktkandidaten des Wahlbezirks 170. [1]

Geschichte[Bearbeiten]

In der amtlichen topografischen Karte von 1892 - 1894 ist die Hofschaft mit Namen „Brunshöh“ eingezeichnet. [2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Stadt Radevormwald, Öffentliche Bekanntmachung vom 20. Oktober 2008; Einteilung der Wahlbezirke für die Wahl des Rates der Stadt Radevormwald (Kommunalwahl 2009)
  2. Historika25, Landesvermessungsamt NRW, Blatt 4710, Radevormwald