Cannon Air Force Base

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cannon Air Force Base
BW
Cannon Air Force Base (New Mexico)
Red pog.svg
Kenndaten
ICAO-Code KBAD
IATA-Code BAD
Koordinaten
34° 22′ 58″ N, 103° 19′ 20″ W34.382777777778-103.322222222221309Koordinaten: 34° 22′ 58″ N, 103° 19′ 20″ W
1309 m ü. MSL
Basisdaten
Eröffnung 1942
Betreiber United States Air Force

i1 i3 i5

i7 i10 i12

i14

Die Cannon Air Force Base ist ein Stützpunkt der US-Luftwaffe südwestlich von Clovis (New Mexico). Sie untersteht dem Air Force Special Operations Command (AFSOC). Die Bevölkerung der Cannon AFB CDP bei der Volkszählung 2010 betrug 2.245. Die in Cannon stationierte Einheit ist das 27th Special Operations Wing (27 SOW), welches am 1. Oktober 2007 aktiviert wurde.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Cannon Air Force Base wurde 1942 eingerichtet; sie ist benannt nach General John K. Cannon (1892–1955). Die Geschichte des Stützpunktes reicht zurück in die späten 1920er Jahre, als das Portair Field angelegt wurde, eine zivile Passagier-Einrichtung für frühe kommerzielle Transkontinentalflüge. In den 1930ern wurde Portair umbenannt in Clovis Municipal Airport.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Barksdale Air Force Base – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien