Celebrity Century

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Celebrity Century
Century im Hafen von Philipsburg auf St. Martin (2006)

Century im Hafen von Philipsburg auf St. Martin (2006)

p1
Schiffsdaten
Flagge MaltaMalta (Handels- und Dienstflagge zur See) Malta
andere Schiffsnamen

Century (1995–2006)

Schiffstyp Passagierschiff
Klasse Century-Klasse
Rufzeichen 9HJI9
Heimathafen Valletta
Eigner Royal Caribbean Cruises
Reederei Celebrity Cruises Inc.
Bauwerft Meyer Werft GmbH, Papenburg
Indienststellung 20. Dezember 1995
Verbleib im Dienst
Schiffsmaße und Besatzung
Länge
246,5 m (Lüa)
Breite 32,0 m
Tiefgang max. 7,82 m
Vermessung 72.458 BRZ
 
Besatzung 843
Maschine
Geschwindigkeit max. 21,5 kn (40 km/h)
Wohneinrichtungen
Decks:

12

Passagiere:

1.808

Sonstiges
Klassifizierungen

Lloyd’s Register of Shipping

Registrier-
nummern

IMO-Nr. 9072446

Die Celebrity Century (bis 2006: Century) ist ein Kreuzfahrtschiff und das Typschiff der Century-Klasse der Reederei Celebrity Cruises. Die Century wurde 1995 auf der Meyer-Werft in Papenburg (Deutschland) gebaut und während einer fünfwöchigen Trockendock-Periode im April 2006 auf der Ficantieri-Werft in Palermo (Italien) modernisiert. Vom 12. Mai 2015 bis zum 20. November 2015 wird CDF Croisières de France das Schiff als Century einsetzen. Im Jahr 2014 gab der Eigentümer Royal Caribbean International bekannt, das Schiff an die chinesische CTrip Holding verkauft zu haben. Die Übergabe wird 2015 erfolgen [1], nachdem es seinen Dienst bei CDF absolviert hat.

Kreuzfahrtschiff Century am Ausrüstungskai in Emden (1995)


Schwesterschiffe[Bearbeiten]

Andere Schiffe der Century-Klasse sind die Mein Schiff 1 (ehem. Galaxy) und die Mein Schiff 2 (ehem. Mercury). Das erstgenannte Schiff ist 17 Meter, das letztgenannte 16 Meter länger.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Celebrity Century – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.cruiseindustrynews.com/cruise-news/11515.html Verkaufsmitteilung an CTrip