Center for Constitutional Rights

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Center for Constitutional Rights, CCR (dt. Zentrum für Verfassungsrechte) ist eine Non-Profit-Organisation, die sich für die Grund- und Menschenrechte und deren Weiterentwicklung einsetzt. Die Organisation mit Sitz in New York, USA wurde 1966 vom US-amerikanischen Anwalt William Kunstler gegründet.

Grundlage ihrer Arbeit sind die Verfassung der Vereinigten Staaten und die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Michael Ratner ist der aktuelle Präsident des CCR

Bekannt wurde CCR vor allem durch seinen Einsatz für die Grundrechte der Gefangenen des US-Internierungslager Camp Delta. Mohammed Al-Qahtani und Majid Khan, sowie einige weitere Gefangene werden von CCR auch vor Gericht vertreten.

Aufsehen erregte eine am 30. November 2004 bei der deutschen Bundesanwaltschaft eingereichte Strafanzeige gegen Donald Rumsfeld wegen Kriegsverbrechen und Verstößen gegen das Völkerrecht.[1] Dem ehemaligen US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld wird darin vorgeworfen, Menschenrechtsverletzungen und Folter an Gefangenen des Abu-Ghuraib-Gefängnisses angeordnet oder zumindest gebilligt zu haben. Die Strafanzeige führte zu Drohungen des Verteidigungsministeriums der Vereinigten Staaten, dass eine juristische Verfolgung Rumsfelds eine weitere Belastung der Beziehungen zwischen den USA und Deutschland darstellen würde.[2] Generalbundesanwalt Kay Nehm lehnte die Strafanzeige am 10. Februar 2005 mit der Begründung fehlender Zuständigkeit ab.[3]

In den USA forderte CCR eine Anklage wegen Amtsvergehen gegen den US-Präsidenten George W. Bush.[4]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  1. „Anzeige gegen Rumsfeld ist reine PR-Aktion“, Interview mit dem Völkerrechtler Alexander Lorz, 30. November 2004
  2. Thomas Frankenfeld: Rumsfeld droht Deutschland. In: Hamburger Abendblatt, 15. Dezember 2004. Abgerufen am 7. Oktober 2013.
  3. Bundesanwaltschaft wird nicht gegen US-Verteidigungsminister Rumsfeld ermitteln, AG Friedensforschung an der Uni Kassel
  4. CCR: Articles of Impeachment Against George W. Bush
  5. Index on Censorship Award Winners 2005. Abgerufen am 7. Oktober 2013 (englisch).