Christian Coulson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Christian Coulson (* 3. Oktober 1978 in Manchester) ist ein britischer Schauspieler.

Coulson besuchte die Westminster School in London. Von 1990 bis 1997 war er Mitglied der Jugendorganisation National Youth Music Theatre. Er studierte bis zum Jahr 2000 an der University of Cambridge und schloss erfolgreich mit einem Grad in Englisch ab. Noch während seiner Studiumszeit begann er als Schauspieler aktiv zu werden und wirkte in Bühnenstücken wie Cabaret und Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui mit.

Sein bekanntester Filmauftritt war der als Tom Vorlost Riddle alias der junge Lord Voldemort in Harry Potter und die Kammer des Schreckens. In den folgenden Filmen konnte er die Rolle nicht mehr weiterspielen, da er laut Regisseur David Yates mit damals 29 Jahren schon zu alt war.

Seit 2010 lebt und arbeitet Coulson in New York City. Coulson lebt offen homosexuell.

Filmografie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]