Agatha Christie’s Marple

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Agatha Christie’s Marple
Originaltitel Agatha Christie’s Marple
Produktionsland Vereinigtes Königreich
Originalsprache Englisch
Jahr(e) 2004–2013
Länge 95–100 Minuten
Episoden 23 in 6 Staffeln
Genre Krimi, Krimiserie
Idee Agatha Christie
Musik Dominik Scherrer
Erstausstrahlung 12. Dezember 2004 auf ITV1

Agatha Christie’s Marple ist eine britische Fernsehserie. In der Hauptrolle als Agatha Christies Miss Marple agierte von 2004 bis Anfang 2009 Geraldine McEwan. Von 2009 bis zum Ende der Serie wurde Miss Marple von Julia McKenzie gespielt.

Allgemeines[Bearbeiten]

Als Kontrast zu den Miss-Marple-Verfilmungen der BBC aus den 80er Jahren und als Ergänzung zur ebenfalls bei ITV ausgestrahlten Krimiserie Agatha Christie’s Poirot wird von der gleichen Produktionsfirma Chorion die Serie Agatha Christie’s Marple hergestellt. Koproduziert wird mit den US-amerikanischen Fernsehstationen WGBH Boston, ITV Productions und Agatha Christie Ltd.

Agatha Christie’s Marple basiert lose auf der Buch- und Kurzgeschichtenreihe mit der Titelheldin Miss Marple von Agatha Christie und hat kaum Ähnlichkeiten mit den Schwarzweiß-Filmen mit Margaret Rutherford aus den 60er Jahren. Aus Altersgründen hat sich Hauptdarstellerin Geraldine McEwan nach drei Staffeln zurückgezogen, um 2008 durch Julia McKenzie ersetzt zu werden. In den einzelnen Folgen der Serie wirken bekannte Schauspieler mit, wie Derek Jacobi, Julian Sands, Jane Seymour oder Joan Collins. Sechs Filme wurden bisher deutsch synchronisiert und waren auf MDR und NDR zu sehen.

Zum Teil wurden für die Serie auch Romane von Agatha Christie verfilmt, in denen Miss Marple ursprünglich überhaupt nicht vorkommt, z. B. Lauter reizende alte Damen, Das Geheimnis von Sittaford, Tödlicher Irrtum und Kurz vor Mitternacht.

Wiederkehrende Figuren[Bearbeiten]

Episodenliste[Bearbeiten]

Staffel 1: 2004/2005 (4 Filme)[Bearbeiten]

  • Die Tote in der Bibliothek (OT: The Body in the Library)
  • Mord im Pfarrhaus (OT: The Murder at the Vicarage)
  • 4.50 from Paddington
  • Ein Mord wird angekündigt (OT: A Murder is Announced)

Die erste Staffel wurde bis auf die Folge 4.50 from Paddington im NDR und MDR gezeigt.

Staffel 2: 2006 (4 Filme)[Bearbeiten]

  • Ruhe unsanft (OT: Sleeping Murder)
  • Die Schattenhand (OT: The Moving Finger)
  • Lauter reizende alte Damen (OT: By the Pricking of My Thumbs)
  • The Sittaford Mystery

Die zweite Staffel wurde bis auf die Folge "The Sittaford Mystery" im NDR und MDR gezeigt.

Staffel 3: 2007 (4 Filme)[Bearbeiten]

  • At Bertram’s Hotel
  • Ordeal by Innocence
  • Towards Zero
  • Nemesis

Die dritte Staffel war bisher nicht im deutschen Fernsehen zu sehen.

Staffel 4: 2008 (4 Filme)[Bearbeiten]

  • A Pocketful of Rye
  • Murder is Easy
  • Why Didn’t They Ask Evans?
  • They Do It with Mirrors

Die vierte Staffel war bisher nicht im deutschen Fernsehen zu sehen.

Staffel 5: 2009/2010 (4 Filme)[Bearbeiten]

  • The Mirror Crack’d from Side to Side
  • The Secret of Chimneys
  • The Blue Geranium
  • The Pale Horse

Die fünfte Staffel war bisher nicht im deutschen Fernsehen zu sehen.

Staffel 6: 2012 (3 Filme)[Bearbeiten]

  • A Caribbean Mystery
  • Endless Night
  • Greenshaw’s Folly

Die sechste Staffel war bisher nicht im deutschen Fernsehen zu sehen.

Weblinks[Bearbeiten]