Christoph Edelmüller

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Christoph Edelmüller
Christoph Edelmüller Interview 2011-04-02.jpg

Christoph Edelmüller

Spielerinformationen
Geburtstag 15. Oktober 1981
Geburtsort Wien, Österreich
Staatsbürgerschaft ÖsterreicherÖsterreicher österreichisch
Körpergröße 1,81 m
Spielposition Kreisläufer
Wurfhand rechts
Vereinsinformationen
Verein Aon-Telekom-Fivers3.jpg Handballclub Fivers Margareten
Trikotnummer 5
Vereine in der Jugend
  von – bis Verein
1992–1999 OsterreichÖsterreich SG Handball West Wien
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
1999–2004 OsterreichÖsterreich SG Handball West Wien
2004–2005 SchwedenSchweden H 43 Lund
2005–2008 OsterreichÖsterreich SG Handball West Wien
2008– OsterreichÖsterreich Handballclub Fivers Margareten
Nationalmannschaft
Debüt am 31. Oktober 2012
            gegen Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina Bosnien und Herzegowina
  Spiele (Tore)
OsterreichÖsterreich Österreich 20 (20)

Stand: 21. März 2014

Christoph Edelmüller (* 15. Oktober 1981 in Wien) ist ein österreichischer Handballspieler.[1]

Karriere[Bearbeiten]

Der gebürtige Wiener begann seine aktive Profi-Karriere 1999 bei der SG Handball West Wien. 2004 wechselte er zum schwedischen Erstligisten H 43 Lund.[2] Bereits ein Jahr später kehrte er zurück nach Österreich und wurde wieder bei der SG Handball West Wien unter Vertrag genommen. Erst im Jahr 2008 wechselte Christoph Edelmüller dann zum Ligakonkurrenten Aon Fivers Margareten, wo er bist heute unter Vertrag steht.[3][4][5]

Edelmüller bestritt bislang 20 Länderspiele für Österreich, in denen er 20 Tore warf. Er nahm an der Europameisterschaft 2014 in Dänemark teil.[6]

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Spielerprofil auf der Seite der Aon Fivers (abgerufen am 29. März 2011)
  2. Övergångarna i elitserien (abgerufen am 13. Januar 2014)
  3. Christoph Edelmüller im Teamkader von West Wien (abgerufen am 29. März 2011)
  4. bericht auf sportlive.at nachdem Edelmüller bei H43 Lundagård gespielt hat (abgerufen am 29. März 2011)
  5. Kader HLA 2005 Edelmüller wieder bei West Wien (abgerufen am 29. März 2011)
  6. Teamchef Jóhannesson nominiert die Top-18 (abgerufen am 13. Januar 2014)