Communauté urbaine Nice Côte d’Azur

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Communauté urbaine Nice Côte d’Azur
Alpes-Maritimes (Provence-Alpes-Côte d’AzurFrankreich)
carte de la CANCA
Gründungsdatum 1. Januar 2002
Auflösungsdatum 30. Dezember 2011
Sitz Nizza
Gemeinden 27
Präsident Christian Estrosi (UMP)
Fläche 351 km²
Einwohner 535.543 (2010)
Bevölkerungsdichte 1.526 Ew./km²
Budget 670 000 000 € (2008)
Website Website

Die Communauté urbaine Nice Côte d’Azur war ein Gemeindeverbund (communauté urbaine) in Frankreich im Département Alpes-Maritimes in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur.

Der Gemeindeverbund rund um Nizza bestand aus 27 Gemeinden:

  1. Aspremont
  2. Beaulieu-sur-Mer
  3. Cagnes-sur-Mer (Arrondissement Grasse)
  4. Cap-d’Ail
  5. Carros (Arrondissement Grasse)
  6. Castagniers
  7. Coaraze
  8. Colomars
  9. Duranus
  10. Èze
  11. Falicon
  12. La Gaude (Arrondissement Grasse)
  13. Lantosque
  14. Levens
  15. Nizza
  16. La Roquette-sur-Var
  17. Saint-André-de-la-Roche
  18. Saint-Blaise
  19. Saint-Jean-Cap-Ferrat
  20. Saint-Jeannet (Arrondissement Grasse)
  21. Saint-Laurent-du-Var (Arrondissement Grasse)
  22. Saint-Martin-du-Var
  23. Tourrette-Levens
  24. La Trinité
  25. Utelle
  26. Vence (Arrondissement Grasse)
  27. Villefranche-sur-Mer

Geschichte[Bearbeiten]

Der Gemeindeverbund wurde am 1. Januar 2002 gegründet. Sein erster Präsident war Jacques Peyrat. Im Jahr 2010 hatte er 535.543 Einwohner, die auf 351 km2 lebten.

Am 31. Dezember 2011 wurde dieser Gemeindeverbund aufgelöst. Er fusionierte mit den Gemeindeverbünden (communautés) Communauté de Communes de la Vésubie, Communauté de Communes de la Tinée, Communauté de Communes des stations du Mercantour und Commune de la Tour-sur-Tinée zur ersten Métropole Frankreichs, nämlich zur Métropole Nice Côte d’Azur[1] mit nunmehr 49 Gemeinden[2] und 537.769 Einwohnern auf einer Fläche von 1400 km2 (2012).

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Geschichtlicher Überblick zur Auflösung des Gemeindeverbandes (französisch)
  2. Métropole Nice Côte d'Azur (französisch)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Communauté urbaine Nice Côte d'Azur – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien