Daowai

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daowai (道外區 / 道外区) ist ein Stadtbezirk der Unterprovinzstadt Harbin in der chinesischen Provinz Heilongjiang. Der Stadtbezirk hat eine Fläche von 618,6 km² und zählt ca. 688.800 Einwohner (Ende 2009). Sein Regierungssitz ist in der Straße Bei Shisidao Jie Nr. 55 (北十四道街55号).

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich der Stadtbezirk aus 23 Straßenvierteln, drei Großgemeinden und einer Gemeinde zusammen. Diese sind:

Straßenviertel Binjiang (滨江街道);
Straßenviertel Chongjian (崇俭街道);
Straßenviertel Daxing (大兴街道);
Straßenviertel Dayoufang (大有坊街道);
Straßenviertel Donglai (东莱街道);
Straßenviertel Dongyuan (东原街道);
Straßenviertel Huagong (化工街道);
Straßenviertel Huochetou (火车头街道);
Straßenviertel Jingyu (靖宇街道);
Straßenviertel Lihua (黎华街道);
Straßenviertel Minqiang (民强街道);
Straßenviertel Nanmalu (南马路街道);
Straßenviertel Nanshi (南市街道);
Straßenviertel Nanzhilu (南直路街道);
Straßenviertel Renli (仁里街道);
Straßenviertel Sankeshu Dajie (三棵树大街街道);
Straßenviertel Shengli (胜利街道);
Straßenviertel Shuinilu (水泥路街道);
Straßenviertel Taigu (太古街道);
Straßenviertel Taiping Dajie (太平大街街道);
Straßenviertel Xinle (新乐街道);
Straßenviertel Xinyi (新一街道);
Straßenviertel Zhenjiang (振江街道);
Großgemeinde Juyuan (巨源镇);
Großgemeinde Tuanjie (团结镇);
Großgemeinde Yongyuan (永源镇);
Gemeinde Minzhu (民主乡).

Weblinks[Bearbeiten]

45.792126.649Koordinaten: 45° 48′ N, 126° 39′ O