David Gögh

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



David Gögh
Spielerinformationen
Geburtstag 20. August 1981
Geburtsort PragTschechoslowakei
Position Mittelfeld
Vereine in der Jugend
1988–1996
1997–2000
Sparta Prag
FC Bayern München
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2000–2001
2001–2004
2004–2006
2006–2007
2008
Bayern München Amateure
FK Mladá Boleslav
FK Zenit Čáslav
FK Mladá Boleslav B
Union St. Roman
8 (0)
49 (4)
00 (6)
0
0
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

David Gögh (* 20. August 1981 in Prag) ist ein tschechischer Fußballspieler.

David Gögh begann als Siebenjähriger bei Sparta Prag. Als er mit 16 Jahren zum FC Bayern München wechselte, galt er als eines der größten Talente des tschechischen Fußballs. In der großen Konkurrenz konnte sich der Mittelfeldspieler jedoch nicht durchsetzen und brachte es auf nur acht Einsätze in der Amateurmannschaft des FC Bayern.

Anfang 2001 ging David Gögh zum FK Mladá Boleslav, für den er in zweieinhalb Spielzeiten vier Tore in 49 Partien schoss. 2004 wurde er an den FK Zenit Čáslav ausgeliehen, der mit ihm den Aufstieg in die 2. Liga realisierte. Im Sommer 2006 beendete Gögh aus gesundheitlichen Gründen seine Profikarriere und spielte für die 2. Mannschaft des FK Mladá Boleslav. In der Winterpause 2007/08 wechselte Gögh zur Union St. Roman in der oberösterreichischen 1. Klasse Nordost, der siebten Spielklasse, die er Anfang 2009 wieder verließ.

David Gögh spielte zehn Mal für die Tschechische U15-, fünf Mal für die U16- und ein Mal für die U18-Auswahl.

Weblinks[Bearbeiten]