Ed Benes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ed Benes (* 20. November 1972 in Alto Santo; eigentlich José Edilbenes Bezerra) ist ein brasilianischer Comiczeichner.

Leben und Arbeit[Bearbeiten]

Benes begann Mitte der 1990er Jahre sich als hauptberuflicher Comiczeichner zu betätigen. Seither hat er für den US-amerikanischen Verlag DC-Comics gearbeitet, für den er Zeichnungen für Serien wie Birds of Prey, Justice League of America, Supergirl und Superman (alle DC) und Gen13 (WildStorm) beigesteuert hat.

Weblinks[Bearbeiten]

http://edbenesart.com/bio.html