Fab Morvan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fab Morvan 2007

Fabrice „Fab“ Morvan (* 14. Mai 1966 in Paris) ist ein französischer Sänger. Er war ein Teil des Popduos Milli Vanilli.

Leben[Bearbeiten]

Nach der Auflösung von Milli Vanilli zu Beginn der 1990er verdiente er in Los Angeles Geld mit Gelegenheitsjobs.

Sein Comeback-Soloalbum Love Revolution erschien 2004 bei dem Label „elixir Records“. Unter diversen Titeln befindet sich auch eine Ballade It’s Your Life, die seinem verstorbenen Ex-Partner Rob Pilatus gewidmet ist.

2004 nahm Fab Morvan an der zweiten Staffel der zweiwöchentlichen RTL-Show Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! teil und wurde am 31. Oktober als erster Teilnehmer von den Zuschauern aus der Show gewählt.

Diskografie[Bearbeiten]

Alben[Bearbeiten]

  • 2003: Love Revolution

Single[Bearbeiten]

  • 2011: Anytime

Milli Vanilli[Bearbeiten]

siehe Milli Vanilli/Diskografie

Weblinks[Bearbeiten]