Flughafen Suceava

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aeroportul Suceava „Ştefan cel Mare“
Aerogara Suceava.jpg
Kenndaten
ICAO-Code LRSV
IATA-Code SCV
Koordinaten
Basisdaten
Eröffnung 1932
Start- und Landebahn
16/34 1800 m × 30 m Beton

i1 i3


i8 i10 i12

i14

Der Flughafen Suceava ist ein rumänischer Flughafen nahe der Stadt Suceava. Er wurde 1932 eröffnet und erhielt im Jahr 2005 als Beinamen den Namen des moldawischen Woiwoden Ștefan cel Mare. Derzeit fliegt der rumänische Flagcarrier TAROM täglich im Liniendienst von Suceava nach Bukarest.

Weblinks[Bearbeiten]