Galena River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Galena River
Rivière aux Fèves
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Galena River in Galena, Illinois

Galena River in Galena, Illinois

Daten
Gewässerkennzahl US426934
Lage Wisconsin, Illinois
Flusssystem Mississippi River
Abfluss über Mississippi River → Golf von Mexiko
Quelle nördlich von Benton im Lafayette County, Wisconsin
42° 45′ 17″ N, 90° 23′ 4″ W42.754722222222-90.384444444444
Mündung südwestlich der Stadt Galena im Jo Daviess County, Illinois42.374166666667-90.446111111111180Koordinaten: 42° 22′ 27″ N, 90° 26′ 46″ W
42° 22′ 27″ N, 90° 26′ 46″ W42.374166666667-90.446111111111180
Mündungshöhe 180 m[1]Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge 84,3 km[2]
Kleinstädte Platteville, Cuba City, Galena
Gemeinden Belmont

Der Galena River (auch bekannt als Rivière aux Fèves, Fevre oder Fever River) ist ein 84,3 km langer linker Nebenfluss des Mississippi im Mittelwesten der Vereinigten Staaten.

Geografie[Bearbeiten]

Der Fluss entspringt nördlich von Benton im Lafayette County in Wisconsin, durchfließt das Lafayette County, um danach weiter südlich das Jo Daviess County in Illinois zu erreichen. Dort durchfließt er die gleichnamige Stadt Galena und mündet etwa 2 km südwestlich in den Oberlauf des Mississippi.

Der Fluss durchfließt das Driftless Area genannte eiszeitlich geformte Plateau, das sich über das südöstliche Minnesota, das südwestliche Wisconsin, das nordöstliche Iowa und das äußerste nordwestliche Illinois erstreckt. Bei der letzten Eiszeit, der so genannten Wisconsin Glaciation blieb die Region eisfrei, sodass sich das Flusstal des Galena River auch während dieser Zeit tiefer in das Plateau einschneiden konnte.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Fluss war zuerst bekannt als "Rivière aux Fèves" und "Bean River" wegen der an seinen Ufern häufig vorkommenden wilden Bohnen.[3] Durch die Verballhornung des französischen Namens entstand auch der Name "Fever River" für den Fluss.[3]

Der Krieg von 1827 gegen die Winnebago war auch als "Fevre River War" bekannt und nach dem Fluss benannt.

Namensvarianten[Bearbeiten]

  • Apea Sepee[1]
  • Febure River[1]
  • Febvre River[1]
  • Fever River[1]
  • Fevre River[1]
  • LaRiviere River[1]
  • Mecapiasipo[1]
  • River of Mines[1]
  • Riviere de la Fievre[1]
  • Riviere des Feves[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c d e f g h i j k USGS - Galena River Abgerufen am 23. März 2012
  2. USGS The National Map Viewer Abgerufen am 24. März 2012
  3. a b Wisconsin Historical Collections XV: 343