Lafayette County (Wisconsin)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Lafayette County Courthouse in Darlington, seit 1978 im NRHP gelistet[1]
Verwaltung
US-Bundesstaat: Wisconsin
Verwaltungssitz: Darlington
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
626 Main Street
Darlington, WI 53530-1397
Gründung: 1846
Gebildet aus: Iowa County
Vorwahl: 001 608
Demographie
Einwohner: 16.836  (2010)
Bevölkerungsdichte: 10,3 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 1644 km²
Wasserfläche: 3 km²
Karte
Karte von Lafayette County innerhalb von Wisconsin
Website: www.co.lafayette.wi.gov

Das Lafayette County[2] ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Wisconsin. Im Jahr 2010 hatte das County 16.836 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 10,3 Einwohnern pro Quadratkilometer.[3] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Darlington[4], das nach Joshua Darling, dem ehemaligen Landeigentümer, benannt wurde.

Geografie[Bearbeiten]

Das County liegt im Südwesten von Wisconsin, grenzt an Illinois, ist im Westen etwa 25 km von Iowa entfernt. Es hat eine Fläche von 1644 Quadratkilometern, wovon 3 Quadratkilometer Wasserfläche sind. An das Lafayette County grenzen folgende Nachbarcountys:

Iowa County
Grant County Compass card (de).svg Green County
Jo Daviess County
(Illinois)
Stephenson County
(Illinois)

Geschichte[Bearbeiten]

Lafayette

Das Lafayette County wurde 1846 aus Teilen des Iowa County gebildet. Benannt wurde es nach Marie-Joseph Motier, Marquis de La Fayette, einem französischen General und Politiker. Er nahm auf der Seite der Kolonisten am Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg teil und spielte eine wichtige Rolle in der Französischen Revolution.

Bevölkerung[Bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1900 20.959
1910 20.075 -4 %
1920 20.002 -0,4 %
1930 18.649 -7 %
1940 18.695 0,2 %
1950 18.137 -3 %
1960 18.142 0,03 %
1970 17.456 -4 %
1980 17.412 -0,3 %
1990 16.076 -8 %
2000 16.137 0,4 %
2010 16.836 4 %
Schätzung 2012 16.853 4 %
1900–1990[5] 2000[4] 2010–2012[3]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Lafayette County 16.836 Menschen in 6533 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 10,3 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 6533 Haushalten lebten statistisch je 2,56 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 96,8 Prozent Weißen, 0,2 Prozent Afroamerikanern, 0,3 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,3 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 0,6 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 3,1  Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

25,8 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 58,8 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 15,4 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 49,0 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 48.114 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 22.026 USD. 9,1 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[3]

Ortschaften im Lafayette County[Bearbeiten]

Citys

Villages

Census-designated place (CDP)

Unincorporated Communities

1 - teilweise im Grant County
2 - teilweise im Iowa County

Gliederung[Bearbeiten]

Das Lafayette County ist neben den drei Citys und sieben Villages in 18 Towns eingeteilt[6]:

Town Einwohner
(2010)
FIPS
Town of Argyle 436    55-02675
Town of Belmont 767    55-06450
Town of Benton 504    55-06850
Town of Blanchard 264    55-08100
Town of Darlington 875    55-18900
Town of Elk Grove 551    55-23262
Town of Fayette 376    55-25475
Town of Gratiot 550    55-30600
Town of Kendall 454    55-39125
Town Einwohner
(2010)
FIPS
Town of Lamont 314    55-42175
Town of Monticello 133    55-54025
Town of New Diggings 502    55-56625
Town of Seymour 446    55-72700
Town of Shullsburg 354    55-73850
Town of Wayne 490    55-84850
Town of White Oak Springs 118    55-86800
Town of Willow Springs 758    55-87275
Town of Wiota 856    55-88050

Siehe auch[Bearbeiten]

Liste der Einträge in das National Register of Historic Places im Lafayette County

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Auszug aus dem National Register of Historic Places - Nr. 78000114 Abgerufen am 8. April 2011
  2. Lafayette County im Geographic Names Information System des United States Geological Survey Abgerufen am 22. Februar 2011
  3. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Lafayette County, WI Abgerufen am 16. September 2013
  4. a b National Association of Counties Abgerufen am 16. September 2013
  5. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 28. Februar 2011
  6. Missouri Census Data Center - Wisconsin Abgerufen am 19. Mai 2012

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Lafayette County, Wisconsin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

42.66-90.14Koordinaten: 42° 40′ N, 90° 8′ W