Hollyoaks

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Originaltitel Hollyoaks
Produktionsland Vereinigtes Königreich
Originalsprache Englisch
Jahr(e) seit 1995
Länge 25 Minuten
Episoden 2.970
Genre Seifenoper
Produktion Paul Marquess
Idee Phil Redmond
Erstausstrahlung 23. Oktober 1995 auf Channel 4
Besetzung

Hollyoaks ist eine britische Fernsehserie, deren erste Folge am 23. Oktober 1995 auf Channel 4 ausgestrahlt wurde.

Die Fernsehserie handelt vom fiktiven Leben der Menschen in Chester. Die Handlung der Seifenoper dreht sich unter anderem um Konflikte und Themen wie Drogenmissbrauch, Morde, Selbstmorde, Abtreibung, finanzielle Probleme, Rassismus, Religion, Bisexualität, Homosexualität, Homophobie, Krebs, Alkoholismus, HIV, häusliche Gewalt, Kindesmissbrauch und andere Themen des gesellschaftlichen Lebens.

Popularität[Bearbeiten]

Die Fernsehserie gehört im Vereinigten Königreich neben den Fernsehserien Eastenders und Coronation Street zu den beliebtesten Seifenopern im englischen Fernsehen.

Drehorte[Bearbeiten]

Gedreht wird überwiegend in den Fernsehstudios in Liverpool.

Ausstrahlungstermine[Bearbeiten]

Die Fernsehserie wird werktags um 18:30 auf Channel 4 in England ausgestrahlt. Hollyoaks wird in weiteren Ländern außerhalb Englands gesendet: Kanada (BBC Kids channel), Norwegen (TV2 Zebra), Serbien (Studio B), Bosnien und Herzegovina (RTRS), Schweden (TV400), Finland (Sub), Island (Stöð 2 extra, Stöð 2) Südafrika (MNET Series), Vereinigte Staaten (BBC America, von Juni bis November 2007, Türkei (e2) und weiteren Ländern in Osteuropa. In Deutschland, in der Schweiz und in Österreich wurde die Fernsehserie bisher nicht gesendet und ist daher im deutschen Sprachraum auch kaum bekannt.

Literatur[Bearbeiten]

  • 1996: Hollyoaks: Coming Together
  • 1996: Hollyoaks: New Friends
  • 1996: Hollyoaks: Friends and Families
  • 1997: Hollyoaks: Can't Get the Girl
  • 2000: Hollyoaks: Luke's Secret Diary
  • 2000: Hollyoaks: Lives and Loves of Finn
  • 2001: Hollyoaks: Luke's Journal: A New Beginning
  • 2002: Hollyoaks: Stolen Emails
  • 2002: Hollyoaks: Party! Party! Party!
  • 2002: Hollyoaks: Seeing Red
  • 2002: Hollyoaks: Running Wild
  • 2002: Hollyoaks: The Official Companion
  • 2006: Hollyoaks: Playing with Fire
  • 2006: Hollyoaks: Truth or Dare
  • 2006: Hollyoaks: Guilt Trip
  • 2010: Hollyoaks: Girl Talk

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Hollyoaks – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien