Hostalric

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinde Hostalric
Wappen Karte von Spanien
Wappen von Hostalric
Hostalric (Spanien)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Katalonien
Provinz: Girona
Comarca: La Selva (Katalonien)
Koordinaten 41° 45′ N, 2° 38′ O41.7416666666672.625189Koordinaten: 41° 45′ N, 2° 38′ O
Höhe: 189 msnm
Fläche: 3,39 km²
Einwohner: 3.980 (1. Jan. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 1.174,04 Einw./km²
Gemeindenummer (INE): 17083 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Verwaltung
Amtssprache: Kastilisch, Katalanisch
Bürgermeister: Eugeni Medina i Pando
Daten der Generalitat: MuniCat
Sitze im Gemeinderat: Kommunalwahl 2011
Website: www.hostalric.cat
Lage der Gemeinde
Localització d'Hostalric.png

Hostalric ist ein katalanisches Dorf im Landesinneren, und gehört zu La Selva in der Provinz Girona. Nach Girona sind es ca. 40, nach Barcelona ca. 60 Kilometer.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Das Dorf besteht aus einem oberen und einem unteren Dorfteil. Die beiden Dorfkerne werden durch einen Dorfplatz getrennt. Der untere Dorfkern ist die ursprüngliche Altstadt mit ursprünglichen mittelalterlichen Gebäudefassaden. Hostalric besitzt Stadtmauern, welche aus dem 14. Jahrhundert stammen.

Torre dels Frares

Der 33 Meter hohe und aus drei Stockwerken bestehende Torre dels Frares (wörtlich übersetzt: „Turm der Mönche“), der seinen Namen von einem ehemaligen Kloster in der Nähe hat, wurde zur Verteidigung des Dorfes genutzt. Während des Napoleonischen Krieges besetzten die Franzosen 1810 den Turm. Um zu verhindern, dass die Spanier ihn wieder nutzen könnten, zerstörten sie ihn schließlich. Nach fast 200 Jahren wurde der Turm wieder aufgebaut.

Im oberen Dorfteil in Richtung Schlossberg befinden sich die moderneren Gebäude. Seit mehreren Jahren wird hier gebaut. Aussicht auf das Dorf und die Region besteht von El Castell (Schlosshügel).

Veranstaltungen[Bearbeiten]

Am ersten Wochenende im Juli feiert Hostalric sein großes Fest. Zum Festprogramm gehören Sardanas, sportliche Wettkämpfe, Feuerlauf, nächtlicher Tanz unter freiem Himmel und andere Veranstaltungen.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Hostalric – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero de 2013. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).