Hotel Pennsylvania

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Vordereingang des Hotels gegenüber der Penn Station

Das Hotel Pennsylvania ist ein Hotel in der 401 7th Avenue (15 Penn Plaza) in New York City. Es befindet sich gegenüber der Pennsylvania Station und dem Madison Square Garden.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Hotel Pennsylvania wurde von der Pennsylvania Railroad Gesellschaft geplant und gebaut und von der Hotelkette Statler Hotels betrieben. Es wurde am 25. Januar 1919 eröffnet und verfügte über 2200 Räume mit 2200 Badezimmern. Zu diesem Zeitpunkt war es das größte Hotel der Welt.[1] Die ausführende Architekturfirma McKim, Mead, and White hatte neben dem Hotel auch den gegenüberliegenden Bahnhof gebaut, der jedoch 1963 abgerissen wurde, um Platz für den Madison Square Garden zu schaffen. Heute ist der Bahnhof unterirdisch.

Das Hotel hat in seiner langen Geschichte einige Namenswechsel vollzogen, 1948 wurde es von der Firma Statler Hotels, die ab Baubeginn beteiligt war, in Hotel Statler umbenannt. Nachdem die Hotelkette Hilton alle 17 Statler-Hotels kaufte, erhielt das Hotel 1954 den Namen The Statler Hilton, den es bis in die 1980er Jahre behielt, bis Hilton das Hotel wieder verkaufte. Es wurde wieder in The New York Statler zurückbenannt, von Dunfey Hotels einer Hotelfirma der Fluggesellschaft Aer Lingus. Nachdem Penta Hotels 1984 das Gebäude erwarb, änderte man den Namen in The New York Penta um, bis es schließlich von Penta 1992 verkauft wurde und wieder seinen ursprünglichen Namen erhielt, Hotel Pennsylvania. Der heutige Besitzer ist der Immobilien-Treuhandfonds Vornado Realty Trust.[2]

Pläne für den Abriss[Bearbeiten]

Die ersten Pläne zum Abriss entstanden 1997, bis 2007 bekannt wurde, dass das Hotel einem neuen Bürogebäudekomplex weichen solle.[3] Der Vornado Realty Trust plante einen Wolkenkratzer an dem ehemaligen Platz.[4] Daraufhin entstanden einige Petitionen und Verbände, die sich für den Erhalt des Hotels einsetzen, wie die Save Hotel Pennsylvania Foundation.[5]

Mit dem Scheitern von 15 Penn Plaza wird nun geplant, das Hotel Pennsylvania zu renovieren.[6] Am 5. Februar 2013 wurde bekannt, dass Vornado beabsichtigt, sich von dem Projekt auf unbestimmte Zeit zu trennen und somit eine Sanierung des Hotels vorzieht.[7]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Hotel Pennsylvania – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. The New York Times Artikel World's Biggest Hotel Opens Today vom 25. Januar 1919
  2. Geschichte der Vornado Realty Trust
  3. "Merrill Lynch may relocate to Hotel Pennsylvania site"
  4. http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,713477,00.html Skyline-Zoff in New York „Bleib bloß weg von mir, Wolkenkratzer!“, 24. August 2010
  5. Save Hotel Pennsylvania Foundation
  6. New York Post, 14. Dezember 2011:Time-out seen in skyline war (Englisch)
  7. Long Live the Hotel Pennsylvania, Wall Street Journal

40.749722-73.990556Koordinaten: 40° 44′ 59″ N, 73° 59′ 26″ W